SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

103. Der Golem

Neue Staffel ab Mai 2020

letzte Ausstrahlung am 14.06.2019

Seitenüberschrift

Bei einem abgewehrten Luftangriff auf das Vampirschloss stürzt Vampirjäger Polidori in die Wälder. Oskar und Fletscher machen sich auf die Suche nach ihm.

Tinto präsentiert eine Erfindung, die nicht funktionieren will. Als Fletscher ihm seinen Rang als genialer Erfinder streitig macht, ist Tinto tief gekränkt.

Klott findet eine Voodoo Puppe, die exakt dem Grafen nachgebildet ist. Zeitgleich bekommt der Graf Nacken- und Kreuzschmerzen, sein Körper spielt verrückt.

Gruftines Cousine Batoria wird für eine Weile in der Schule am Unterricht teilnehmen. Doch Batoria ist über die Jahre zynisch und böswillig geworden.

Auf dem Stundenplan in der Schule der kleinen Vampire steht die Lektion "Gruselgesicht". Spezialist auf dem Gebiet ist der altehrwürdige Professor Oxford.

Tinto hat etwas Besonderes für Nestor erfunden: ein Roboter, der dem überlasteten Kalfaktor helfen soll. Doch er hat dem Helfer ein Frischhirn verpasst.

Reporter Berkowski ist enttäuscht, als er von Polidoris Ruhestand hört. Er beschließt, selbst auf Vampirjag zu gehen und so seine Schlagzeilge zu bekommen.

Gruftine erweist dem Troll Knorpel einen unschätzbaren Dienst. Der Ehrenkodex der Trollspezies verlangt, dass sich der Troll nun erkenntlich zeigen muss.

Weil die Schüler während ihrer nächtlichen Ausflüge immer wieder in unnötige Gefahr geraten, bedient sich der genervte Graf einer Methode aus dem Jahr 1730.

Die beste Klasse Deutschlands - 103. Der Golem

Folge vom 18.12.2015

Tinto will seinen Freunden zeigen, wozu der Golem in der Lage ist. Er erteilt diesem den Befehl, sich vor ihm zu verstecken. Nach einer kurzen Schrecksekunde ist den Vampirschülern klar, dass sich das Auffinden des Golems nur mit List und Tücke bewerkstelligen lässt.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?