SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Bastel dir eine Roboterhand

zurzeit nicht bei KiKA,

letzte Ausstrahlung am 30.04.2020

Seitenüberschrift

In Athen stehen viele alte Gebäude, die mit Marmor gebaut wurden. Im Steinbruch hilft Jeannine, Material für deren Restaurierung abzubauen.

Mit der Taschenlampe am Handy lässt sich Schwarzlicht erzeugen. Welche Filzstift-Farben sind dafür erforderlich? Kim zeigt die Lösung im Video.

Ab geht die Rakete! Ralph hat eine Rakete gebastelt und möchte diese möglichst weit fliegen lassen. Aber wie gelingt das wohl? Schau es dir im Video an!

Ralph will alleine Tischtennis spielen und hat dafür eine Kanone gebaut. Fehlt nur noch der Druck. Wie kann er den am besten erzeugen? Finde es heraus!

Kim hat eine Konstruktion mit Seilen und gefüllten Flaschen gebaut. Welche Flasche bewegt wohl schneller nach unten? Sieh die Lösung im Video!

Lena hat bei unserer Aktion auf kika.de einen Auftritt im Superfinale gewonnen. Sie unterstützt Malte schon vor der Show.

Ein Quetschball hilft nicht nur gegen Stress, man kann damit auch richtig Spaß haben. Sieh im Video, wie du ihn selber basteln kannst.

Malte will seine musikalische Ader unter Beweis stellen. Doch die Flöte klingt noch recht eintönig. Wie kann er viele verschiedene Töne erzeugen?

Kim taucht einen Löffel mit glühendem Holzkohle-Pulver in Sauerstoff. Was passiert wohl, wenn Kohle und Gas zusammentreffen?

Dieses Experiment kannst du zuhause nachmachen: Malte möchte einen Papierstapel schön gleichmäßig auffächern. Mit welchem Hilfsmittel schafft er das wohl?

Bastel dir eine Roboterhand

Mit einer ferngesteuerten Hand kannst du dich prima am Rücken kratzen. Kim zeigt Dir in diesem Tutorial, wie du dir deine eigene Robotorhand basteln kannst.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?