SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Gruseläpfel selbermachen

zurzeit nicht bei KiKA,

letzte Ausstrahlung am 30.04.2020

Seitenüberschrift

Stimmt es, dass es Flüssigkeiten gibt, die nach einigen Sekunden regelmäßig ihre Farbe ändern? Rate mit und finde es heraus!

Kim und Malte zeigen dir, wie du aus nur zwei Zutaten eine coole Masse herstellst, die sowohl flüssig als auch fest ist. Probier es doch mal aus!

Aus Löchern in einem Eimer strömt Wasser heraus. Kim lässt diesen Eimer aus großer Höhe fallen. Wie verändern sich die Wasserstrahlen? Sieh's im Video!

In einem Gefäß steht eine brennende Kerze. Wie kann Kim die Kerze komplett unter Wasser setzen, ohne sie zu berühren? Sieh im Video wie das klappt!

Kim pustet durch einen Trichter, in dem sich unterschiedliche Kugeln befinden. Welche fliegt wohl heraus? Sieh dir das Video an und rate mit!

Auf keinen Fall nachmachen! Kim schießt mit einer selbstgebauten Wirbelkanone brennbares Gas auf eine Flamme. Sieh im Video, was dann passiert!

Kim lässt zwei Anker von einem Gabelstapler fallen. An einem hängt zusätzlich eine schwere Ketter. Doch welcher Anker schlägt schneller auf? Sieh's im Video!

Kim möchte sich einen Dudelsack bauen. Im Video erklärt sie, wie du aus zwei Gummihandschuhen ein Musikinstrument machen kannst.

Milch und Essig sind die Zutaten, aus denen Phil seinen eignen Schmuck herstellt. Wie das geht, erklärt Phil dir im Video.

Gruseläpfel selbermachen

Mit einem ganz einfachen Trick kannst du Äpfel in gruselige Schrumpfköpfe verwandeln. Kim erklärt dir im Tutorial-Video, wie das geht!

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?