SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Die vierte Woche bei Deutschlands beliebtestem Schülerquiz beginnt mit einem weiteren Klassenduell siebenter Klassen. Malte sucht den nächsten Tagessieger. Diesmal treten gegeneinander an: Die Klasse 7.1 des Burger-Roland-Gymnasiums aus Burg (Sachsen-Anhalt) gegen die 7A des Ambrosius-Blarer-Gymnasiums aus Gaienhofen (Baden-Württemberg).

Kim und Malte haben vier Gegenstände aus Eisen. Mit welchem davon können sie Magnete an einem mit Wasser gefüllten Glas dazu bringen, nicht herunterzurutschen?

Malte durch eine Dose zwei Gummibänder gespannt. Die Gewichte an einem der Bänder sorgen für eine besondere Bewegung, die du im Video sehen kannst.

Ein weiterer Tagessieger wird von Malte bei die "Die beste Klasse Deutschlands" im Duell Gießen gegen Münster gekürt. Es treten gegeneinander an: Die 7B der Gesamtschule Gießen (Hessen) gegen die 7A des Annette-von-Droste-Hülshoff Gymnasiums aus Münster (Nordrhein-Westfalen).

Die Vorrunde von "Die beste Klasse Deutschlands" 2020 ist abgeschlossen. Erlebe im Video noch einmal die bisher besten Momente der dreizehnten Staffel!

Malte wäre fast auf Kims Flasche aus Schokolade reingefallen, denn die sieht täuschend echt aus. Im Tutorial-Video erfährst du, wie du so eine Flasche selbermachen kannst!

In der Ritterburg will Ralph ein Katapult bauen. Schau dir an, mit welchen Gegenständen ihm das gelingt.

Kim legt Trockeneis-Platten auf den Tisch. Was passiert? Und was hat das mit einem Skateboard zu tun? Finde es im Video heraus!

Die beste Klasse Deutschlands - 6. Maxdorf gegen Wolfsburg

Folge vom 14.04.2020

In der zweiten Woche des Schülerquiz treten siebente Klassen aus ganz Deutschland gegeneinander an. Im Studio kommt es zu einem weiteren packenden Duell.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?