SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

17. Homburg gegen Koblenz

zurzeit nicht bei KiKA,

letzte Ausstrahlung am 14.06.2019

Seitenüberschrift

Tag drei bei "Die beste Klasse Deutschlands": Wer wird Tagessieger der K.o-Runde im nord-westdeutschen Duell und dritter Teilnehmer des ersten Wochenfinals?

Für dieses Experiment geht Ralph in eine Zeche. Was passiert, wenn er einen mit Wasser gefüllten Schlauch in die Höhe zieht? Finde es im Video heraus!

Der letzte Tagessieger für das zweite Wochenfinale wird in einem weiteren Duell von siebenten Klassen gesucht. Wer macht das Rennen?

Malte bringt rotes Wasser zum Kochen und stellt die Flamme ab. Finde heraus, was nun mit dem blauen Wasser im zweiten Gefäß passiert!

Lena probt für ihren großen Auftritt im Superfinale. In der ersten Reihe stellt sie Malte und Kim ihre Fragen.

Dass ein Magnet an einem Nagel hängen bleibt, weißt du sicher. Aber hast du auch einen Idee, wie die magnetische Kraft aufgehoben werden kann? Sieh es im Video!

Kim zeigt dir, wie du selbst ein T-Shirt marmorieren kannst. Mit dieser Technik lassen sich auch andere Dinge gestalten, zum Beispiel Karten und Umschläge. Probier's aus.

Das vierte und letzte Wochenfinale: Nur eine von vier siebenten Klassen aus ganz Deutschland kann das Ticket für das Superfinale am 8. Juni lösen.

Die beste Klasse Deutschlands - 17. Homburg gegen Koblenz

Folge vom 04.06.2019 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Malte Arkona sucht den Tagessieger. Jeweils zwei Klassen treten in der ersten K.-o.-Runde zu Wissens-Duellen an. Diesmal kämpfen um den Einzug ins Wochenfinale: 7EU, Gymnasium Johanneum, Homburg (Saarland) gegen 7c, Integrierte Gesamtschule Koblenz (Rheinland-Pfalz).

Video Link kopieren

So kannst du das Video an deine Freunde verschicken

Hinweis: Keine der Daten, die du hier eingibst, werden dauerhaft gespeichert.

Erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?