SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Panyuan - ein Langhaarmädchen in China

Nächste Folge am 06.04.2020

um 19:25 Uhr

Seitenüberschrift

Mischa singt für sein Leben gerne. Ein ganz besonderer Moment ist für ihn für den Jewrovision auf der Bühne zustehen. Das ist ein Song Contest von den jüdischen Gemeinden aus Europa.

Finns größter Wunsch ist es, ein guter Taucher zu werden, genauso wie sein Vater und sein Opa, ein Muscheltaucher.

Sophia spielt so gut Klavier, dass sie an einer Hochschule mit Erwachsenen lernen darf. Dafür muss sie aber auch viel üben.

Jimmy und Sabato müssen die Kühe und Schafe hüten, weil sie verbotenerweise das Boot des Vaters genommen haben. Sie schwimmen mit der Herde auf eine nahegelegene Insel, weil dort das Gras für die Tiere saftiger ist.

Der zwölfjährige Ridoy arbeitet seit seinem zehnten Lebensjahr für 25 Euro im Monat im Gerberviertel Hazaribagh in Dhaka, der Hauptstadt von Bangladesch.

Tshering aus Bhutan will Ärztin werden. Weit weg von ihrem Dorf in einem Tal des Himalaya-Gebirges lebt sie unter der Woche alleine.

Ari erzählt von ihrem Schulalltag und hält im Unterricht einen Vortrag zum Klimawandel.

David ist 14 Jahre alt und sein ganzes Leben dreht sich um Baseball.

Beim Rugbyspielen trägt Clark das Trikot seiner Mannschaft. Er braucht außerdem einen Mundschutz, um seine Zähne vor Schlägen zu schützen. Was noch alles zur Ausrüstung dazugehört, erzählt Clark im Video.

Die beste Klasse Deutschlands - Panyuan - ein Langhaarmädchen in China

Folge vom 14.04.2019

Im Süden Chinas prägen die weltberühmten Reisterrassen die Landschaft in der Provinz Guangxi. Sie ist für ihre häufigen Regenfälle bekannt. Touristen haben die Provinz erst seit kurzem für sich entdeckt. Besonders das Heimatdorf der zwölfjährigen Panyuan ist bei Touristen beliebt. Denn hier wohnen die Frauen mit den längsten Haaren der Welt. Auch Panyuan muss sich die Haare bis zu ihrem 18. Geburtstag wachsen lassen.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?