SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Mit Smartphones aus Mais Popcorn machen

zurzeit nicht bei KiKA,

letzte Ausstrahlung am 30.04.2020

Seitenüberschrift

Das ist echt unheimlich: Die Influencerinnen Lisa und Lena sind in einem Gruselhaus und lernen richtiges Erschrecken. Bist du bereit für das Video?

Kim zeigt dir im Video, wie du eine Durstkugel bastelst. Damit kannst du Zimmerpflanzen während deines Urlaubs bewässern. Probier's aus!

Die vierte Woche bei Deutschlands beliebtestem Schülerquiz beginnt mit einem weiteren Klassenduell siebenter Klassen. Malte sucht den nächsten Tagessieger. Diesmal treten gegeneinander an: Die Klasse 7.1 des Burger-Roland-Gymnasiums aus Burg (Sachsen-Anhalt) gegen die 7A des Ambrosius-Blarer-Gymnasiums aus Gaienhofen (Baden-Württemberg).

Wird eine Badewanne schneller leer, wenn du drin sitzt? Kim probiert's in ihrem Labor aus. Im Video siehst du die Antwort!

Was für eine coole Idee: Mit zwei kleinen Propellern verwandelt Kim ihr Smartphone in eine fliegende Selfie-Kamera. Geht das wirklich oder ist das ein Fake?

Malte hat Kim einen selbstgemachten Armreif geschenkt. Gemeinsam erklären sie dir im Video, wie du selbst einen Armreif aus Holz basteln kannst.

Aus Löchern in einem Eimer strömt Wasser heraus. Kim lässt diesen Eimer aus großer Höhe fallen. Wie verändern sich die Wasserstrahlen? Sieh's im Video!

Mit Smartphones aus Mais Popcorn machen

Alles bloß ein Fake? Kim behauptet, sie könne mit fünf Smartphones Maiskörner zu Popcorn verwandeln. Sieh dir das Video an und rate mit!

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?