SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Jeannine pflegt Schildkröten

zurzeit nicht bei KiKA,

letzte Ausstrahlung am 30.04.2020

Seitenüberschrift

Mit einer Schwarzlicht-Lampe kannst du Dinge sehen, die bei normalem Licht nicht auffallen. So eine Lampe kannst du selber basteln. Alles was du brauchst, hast du bestimmt zuhause.

In Athen stehen viele alte Gebäude, die mit Marmor gebaut wurden. Im Steinbruch hilft Jeannine, Material für deren Restaurierung abzubauen.

Die Aufgabe scheint unlösbar zu sein: Wie kann die Münze unter dem Glas hervorgeholt werden? Sieh dir die Auflösung im Video an!

Ab geht die Rakete! Ralph hat eine Rakete gebastelt und möchte diese möglichst weit fliegen lassen. Aber wie gelingt das wohl? Schau es dir im Video an!

Eine Lavalampe sieht echt cool aus. Das Auf und Ab kann man selbst erzeugen, aber womit? Finde es heraus!

Nur eine von vier siebenten Klassen aus ganz Deutschland kann das begehrte Ticket für das Superfinale am 8. Juni lösen. Mit dabei auch Ralph Caspers.

Malte hat gebacken und stellt seine vier Küchlein unter die Vakuum-Glocke. Weißt du, was im Vakkum richtig groß wird? Sieh im Video, ob du richtig liegst!

Kim findet ihren Rotkohlsaft nicht rot genug. Was muss sie hineingeben, damit er nicht mehr so lila ist? Sieh dir das Video an und finde es heraus!

Lena probt für ihren großen Auftritt im Superfinale. In der ersten Reihe stellt sie Malte und Kim ihre Fragen.

Jeannine pflegt Schildkröten

Folge vom 14.06.2019 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

In einem Vorort von Athen besucht Jeannine eine Rettungsstation für Schildkröten. Dort pflegt sie die großen Tiere, die oft von Menschen verletzt wurden.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?