SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Jeannine sprüht Graffiti

Neue Staffel ab Mai 2020

letzte Ausstrahlung am 14.06.2019

Seitenüberschrift

Aus Brettchen sind unterschiedliche Formen ausgesägt. Durch eine möchte Malte einen fest montierten Stab drehen. Welche Form ist wohl die passende?

Nur eine von vier siebenten Klassen aus ganz Deutschland kann das begehrte Ticket für das Superfinale am 8. Juni lösen. Mit dabei auch Ralph Caspers.

Kim formt Maltes Gesicht mit Gipsbinden ab. Im Tutorial zeigt sie, wie du das selber machen kannst. Die Gipsmaske erzeugt sogar einen coolen 3D-Effekt. Probier's aus!

Malte dreht einen magnetischen Kreisel. Was passiert, wenn er einen Zick-Zack-Draht an den Kreisel legt? Die Antwort siehst du im Video.

Eine weitere Klasse für das vierte Wochenfinals wird von Malte bei die "Die beste Klasse Deutschlands" gekürt. In jedem Fall wird es eine 7b sein.

Kim hat Marschmallows in eine Flasche gestopft und will sie wieder herausbekommen. Was muss sie dafür tun?

Coole Experimente und jede Menge Spaß gab es auch in der dritten Woche von "Die beste Klasse Deutschlands". Sieh dir die Höhepunkte an!

Auf der gemeinsamen Autofahrt zum Studio geben Malte und Kim alles: Beim der Vorbereitung auf die Shows wie beim Singen. Schau rein!

Halbzeit bei "Die beste Klasse Deutschlands 2019". In der dritten Woche ist Malte beim nächsten Klassenduell auf der Suche nach einem weiteren Tagessieger.

Jeannine sprüht Graffiti

Folge vom 14.06.2019 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Jeannin trifft in Athen einen Streetart-Künstler. Er zeigt ihr, wie sie mit einer Schablone Graffiti auf eine Wand sprühen kann.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?