SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Pressluft für Blechkanister

zurzeit nicht bei KiKA,

letzte Ausstrahlung am 14.06.2019

Seitenüberschrift

Halbzeit bei "Die beste Klasse Deutschlands 2019". In der dritten Woche ist Malte beim nächsten Klassenduell auf der Suche nach einem weiteren Tagessieger.

In einem Vorort von Athen besucht Jeannine eine Rettungsstation für Schildkröten. Dort pflegt sie die großen Tiere, die oft von Menschen verletzt wurden.

Dass ein Magnet an einem Nagel hängen bleibt, weißt du sicher. Aber hast du auch einen Idee, wie die magnetische Kraft aufgehoben werden kann? Sieh es im Video!

Das vierte und letzte Wochenfinale: Nur eine von vier siebenten Klassen aus ganz Deutschland kann das Ticket für das Superfinale am 8. Juni lösen.

Kim verliert ihren Kopf! Keine Angst, das ist nur ein Trick. Im Tutorial zeigt Kim, wie du selber deine Freunde erschrecken kannst. Vie Spaß dabei!

Ab und zu kommt es vor, dass ein Geburtstagskind bei "Die beste Klasse Deutschlands" zu Gast ist. Dann bereitet Malte eine Überraschung im Studio vor.

Diese Szene hat es nicht in die Sendung geschafft: Im Studio scherzt Malte und bringt die Kandidaten zum Lachen. Sieh selbst!

Eine weitere Klasse für das vierte Wochenfinals wird von Malte bei die "Die beste Klasse Deutschlands" gekürt. In jedem Fall wird es eine 7b sein.

Basketball-Superstar Dirk Nowitzki verrät selbst die Auflösung seiner Quizfrage bei "Die beste Klasse Deutschlands". Hättest du's gewusst?

Malte lässt fünf kleine an einen großen runden Magnet rutschen. Wie ordnen sich die kleineren Magneten an? Sieh die Auflösung im Video!

Pressluft für Blechkanister

Auf einem Blechkanister ist ein T-förmiges Rohr montiert, durch das Malte Pressluft leitet. Was passiert wohl mit dem Kanister? Sieh dir das Video an!

Video Link kopieren

So kannst du das Video an deine Freunde verschicken

Hinweis: Keine der Daten, die du hier eingibst, werden dauerhaft gespeichert.

Erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?