SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Von Pferdeverstehern und Eselflüsterern: Esel sind stur - Shi La reitet lieber Araberpferde, denn das sind ihre Lieblingstiere.

Luigi wundert sich: Warum ist denn in der Madagaskar kein einziges Tier zu sehen? Marco weiß Bescheid: die Tiere sind gut getarnt!

Ein Trugbild in der Wüste führt Luigi beinahe in die Irre. Zum Glück wissen Marco und Shi La, dass das nur eine Fata Morgana ist! - Eine was?

In Tansania stehen die drei Freunde einem wütenden Nashorn gegenüber! Ob es sich ausgerechnet durch einen Tanz beruhigen lässt?

Wer entdeckt zuerst die Zitadelle von Kairo in Ägypten? Man kann sie schon von Weitem sehen - wenn man denn in die Richtige Richtung guckt.

Wer baut denn einen Palast auf einen Felsen? Noch dazu den "Löwenfelsen"? Marco kennt die Geschichte.

Auf dem Meer könnte es so entspannt zugehen, findet Luigi, aber Marco und Shi La haben viel zu besprechen: Ist das Meer blau oder türkis?

Voll unfair, wieso hat Reis 'ne Terrasse und Luigi nicht...? Aber lecker sind diese Reisbällchen von den Reisterrassen schon.

Piraten, Strandräuber, Gefängnisinseln... Shila und Marco erzählen eine Schauergeschichte nach der anderen und Luigi will nur noch runter vom Boot.

Erst heiß, dann nass, dann kalt? Warum heißt Regenwald Regenwald? Warum bereist man einmal die ganze Welt, wenn man auf den Kilimandscharo klettert.

Die Abenteuer des jungen Marco Polo - 1. Taichi und Seide

Luigi entgeht nur ganz knapp einer hinterhältigen Attacke - zum Glück kann er Taichi! Aber was ist eine Seidenraupe? Da kennen sich Shila und Marco richtig gut aus.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?