SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Marco, Shi La und Luigi fahren durch den Bambuswald und entdecken einen Schwarzfahrer in ihrem Wagen. Oder besser gesagt einen schwarz-weiß-Fahrer...

Igitt, wer war das! Warum Mädchen nicht Pupsen und Marco immer etwas von einem krümeligen gelben Zeug dabei hat. Wie nennt man das nochmal? Weihrauch?

Wer baut denn einen Palast auf einen Felsen? Noch dazu den "Löwenfelsen"? Marco kennt die Geschichte.

Ein Trugbild in der Wüste führt Luigi beinahe in die Irre. Zum Glück wissen Marco und Shi La, dass das nur eine Fata Morgana ist! - Eine was?

Erst heiß, dann nass, dann kalt? Warum heißt Regenwald Regenwald? Warum bereist man einmal die ganze Welt, wenn man auf den Kilimandscharo klettert.

Was haben Birnen mit Schauspielern zu tun? Shila weiß das, aber Marco weiß es auch ... aber nicht, wie das Schattenspiel erfunden wurde.

Luigi zerdeppert fast eine Vase aus Porzellan. Gut, sie geht nicht kaputt. Das könnte er niemals bezahlen. Wie wurde eigentlich Papiergeld erfunden?

Luigi denkt, Ritter müssen sich nicht waschen. Aber von Shi La wird er ordentlich eingeseift.

Piraten, Strandräuber, Gefängnisinseln... Shila und Marco erzählen eine Schauergeschichte nach der anderen und Luigi will nur noch runter vom Boot.

Kaffee und Tee kocht man beides mit Wasser, also wo ist der Unterschied? - Shila trinkt lieber Tee und Fufu bekommt ganz bestimmt keinen Kaffee mehr.

Die Abenteuer des jungen Marco Polo - Shorties! - 1. Taichi und Seide

Luigi entgeht nur ganz knapp einer hinterhältigen Attacke - zum Glück kann er Taichi! Aber was ist eine Seidenraupe? Da kennen sich Shila und Marco richtig gut aus.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?