SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Über Himmelsrichtungen können Marco und Shi La schon mal in Streit geraten. Schade, dass sie darüber verpassen, was Luigi alles über Schleusen weiß.

Wer entdeckt zuerst die Zitadelle von Kairo in Ägypten? Man kann sie schon von Weitem sehen - wenn man denn in die Richtige Richtung guckt.

Was haben Birnen mit Schauspielern zu tun? Shila weiß das, aber Marco weiß es auch ... aber nicht, wie das Schattenspiel erfunden wurde.

Luigi zerdeppert fast eine Vase aus Porzellan. Gut, sie geht nicht kaputt. Das könnte er niemals bezahlen. Wie wurde eigentlich Papiergeld erfunden?

Kaffee und Tee kocht man beides mit Wasser, also wo ist der Unterschied? - Shila trinkt lieber Tee und Fufu bekommt ganz bestimmt keinen Kaffee mehr.

Igitt, wer war das! Warum Mädchen nicht Pupsen und Marco immer etwas von einem krümeligen gelben Zeug dabei hat. Wie nennt man das nochmal? Weihrauch?

Was macht man, wenn es super heiß ist? Na klar, die Klimaanlage an und kalt ist's. Blöd nur wenn man wie Marco, Shi La und Luigi leider (noch) keine hat.

Marco, Shi La und Luigi fahren durch den Bambuswald und entdecken einen Schwarzfahrer in ihrem Wagen. Oder besser gesagt einen schwarz-weiß-Fahrer...

Luigi sucht in der Wüste Wasser mit einer Wünschelrute - was ist denn das? Und Marco würde sich viel lieber in einer Karawanserei ausruhen ... in einer was?

Die Abenteuer des jungen Marco Polo - 32. Schafzucht und Reiterspiele

Überall nur Gras, so weit das Auge reicht. Luigi fragt sich, was man in der asiatischen Steppe den ganzen Tag macht? Na, Schafe züchten, Hyänen abwehren und gefährliche Reiterspiele zum Beispiel.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?