SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Grauer Amber? Was soll das denn sein? Luigi und Shila können es nicht fassen, Marco sucht tatsächlich im Meer nach getrockneter Walkacke! Buäh...

Überall nur Gras, so weit man schaut. Luigi fragt sich, was man in der asiatischen Steppe macht? Na, Schafe züchten, Hyänen abwehren und Reiterspiele.

Was tun, wenn einem ein Hai begegnet? Marco kennt sich aus...

In Tansania stehen die drei Freunde einem wütenden Nashorn gegenüber! Ob es sich ausgerechnet durch einen Tanz beruhigen lässt?

Luigi zerdeppert fast eine Vase aus Porzellan. Gut, sie geht nicht kaputt. Das könnte er niemals bezahlen. Wie wurde eigentlich Papiergeld erfunden?

Erst heiß, dann nass, dann kalt? Warum heißt Regenwald Regenwald? Warum bereist man einmal die ganze Welt, wenn man auf den Kilimandscharo klettert.

Atlantis kennt man ja vielleicht - aber wer kennt schon die untergegangene Stadt Niniveh? Marco zum Beispiel...

Luigi kann es nicht fassen: eine Grille als Haustier? Shi La kann es kaum glauben: Luigi will Grillen grillen? Spannende Facts über Insekten als Haustiere.

Marco, Shi La und Luigi fahren durch den Bambuswald und entdecken einen Schwarzfahrer in ihrem Wagen. Oder besser gesagt einen schwarz-weiß-Fahrer...

Piraten, Strandräuber, Gefängnisinseln... Shila und Marco erzählen eine Schauergeschichte nach der anderen und Luigi will nur noch runter vom Boot.

Die Abenteuer des jungen Marco Polo - Shorties! - 28. Orang Laut und Malaka

Leben auf dem Wasser, wie bei den Orang Laut, das ist nichts für Luigi. Marco kennt aber auch eine schöne Geschichte über das Leben am Wasser, nämlich die Gründung der Stadt Malaka.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?