SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Igitt, wer war das! Warum Mädchen nicht Pupsen und Marco immer etwas von einem krümeligen gelben Zeug dabei hat. Wie nennt man das nochmal? Weihrauch?

Endlich angekommen! Marco ist begeistert von der Tempelstadt Angkor Wat, Luigi hat einfach nur Hunger, und Shila weiß, was man alles mit Klebreis anstellen.

In Tansania stehen die drei Freunde einem wütenden Nashorn gegenüber! Ob es sich ausgerechnet durch einen Tanz beruhigen lässt?

Was haben Birnen mit Schauspielern zu tun? Shila weiß das, aber Marco weiß es auch ... aber nicht, wie das Schattenspiel erfunden wurde.

Luigi zerdeppert fast eine Vase aus Porzellan. Gut, sie geht nicht kaputt. Das könnte er niemals bezahlen. Wie wurde eigentlich Papiergeld erfunden?

Luigi entgeht nur ganz knapp einer hinterhältigen Attacke - zum Glück kann er Taichi! Aber was ist eine Seidenraupe?

Voll unfair, wieso hat Reis 'ne Terrasse und Luigi nicht...? Aber lecker sind diese Reisbällchen von den Reisterrassen schon.

Piraten, Strandräuber, Gefängnisinseln... Shila und Marco erzählen eine Schauergeschichte nach der anderen und Luigi will nur noch runter vom Boot.

Wer entdeckt zuerst die Zitadelle von Kairo in Ägypten? Man kann sie schon von Weitem sehen - wenn man denn in die Richtige Richtung guckt.

Marco, Shi La und Luigi fahren durch den Bambuswald und entdecken einen Schwarzfahrer in ihrem Wagen. Oder besser gesagt einen schwarz-weiß-Fahrer...

Die Abenteuer des jungen Marco Polo - Shorties! - 17. Klimaanlagen

Was macht man, wenn es super heiß ist? Na klar, die Klimaanlage an und kalt ist's. Blöd nur wenn man wie Marco, Shi La und Luigi leider (noch) keine hat.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?