SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Elmo malt einen seltsamen Regenbogen. Ernie kann nicht schlafen, weil er eine Mücke hört. Und Grobi taucht als verwirrter Maler beim Blauen auf.

Bert möchte erklären, was man tun muss, um gesund zu bleiben. Wenn Ernie ihn doch nur nicht andauernd unterbrechen würde.

Grobi erklärt den Beruf des Arztes. Ernie ist auf der Suche nach der Zahl fünf, da entdeckt Bert die Seitenzahl fünf in seinem Buch.

Ernie als Pechmarie und Bert Goldmarie sollen Frau Holle beim Kissenausschütteln helfen. Elmo und Julia singen zusammen.

Elmo und der Wolf streiten sich um weggeworfene Sachen, während Ernie erklärt, was Bert alles mit seinem Karton machen kann.

Bert sucht im Internet Informationen über Tauben, als Ernie Trompete spielend vorbei kommt. Bert versucht Ernie vergeblich für den Computer zu begeistern.

Folge 2817 - mit Gebärdensprache

Folge vom 20.11.2020

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?