SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Der Schuster Klaus und seine beiden Brüder Kunz und Franz haben eine Schusterwerkstatt. Sie werden von einem alten Mütterlein auf die Probe gestellt.

Am bitterkalten Morgen des Heiligen Abend schickt die Leiterin des Waisenhauses die Kinder in die Stadt. Sie sollen Schwefelhölzer verkaufen.

Töpfersohn Michel kann sich einfach nicht fürchten, nicht mal ein kleines bisschen. Er zieht in die Welt hinaus, um das Fürchten zu lernen.

Die kluge Bauerntochter löst nicht nur ein Rätsel, sondern erobert auch Stück für Stück das Herz des eigenwilligen Königs und rettet ihm Thron und Leben.

Pauls Schwester ist krank und braucht dringend Medizin. Um ihr zu helfen, will Paul unbedingt den Weg ins Schlaraffenland finden.

Der Sender - Die zertanzten Schuhe

Sendung vom 24.07.2016

König Karl ist verzweifelt. Seine zwölf Töchter verheimlichen ihm etwas. Jeden Morgen haben sie zertanzte Schuhe. Keine der Prinzessinnen will oder weiß zu sagen, was nachts geschieht. Auch nicht die älteste Tochter Amanda, deren Schuhe nie Löcher haben. Schon viele Prinzen konnten das Geheimnis nicht lüften. Doch davon lässt sich der Soldat und Puppenspieler Anton nicht abschrecken. Er ist verliebt.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?