SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Lion erzählt von seinen Erfahrungen beim "Dein Song"-Musikvideodreh und gibt Tipps, wie ihr zuhause selbst ein Musikvideo drehen könnt.

Schau dir das das Making-of zu Sophies Musikvideo "Let me dream" an! Im fertigen Musikvideo tritt auch ihr Musikpate Nils Landgren auf.

Benedikt hört gerne Bands wie Nirvana oder Guns N' Roses, aber auch Rap. Außerdem trainiert er Parkour. Erfahre mehr über Kandidaten aus der Schweiz.

"Dein Song"-Online-Jurorin Stefanie Heinzmann und Leontina treffen sich in der dritten Episode von "Dein Song – Zurück im Wettbewerb" in Erfurt. Sie hören sich die neuen Songs von Celina, Aljoscha und Benedikt, Joschka und Luis sowie Malik an. Welcher der Kandidaten darf direkt am Casting der 14. Staffel von "Dein Song" teilnehmen? Für welchen Songwriter wird sich Stefanie Heinzmann entscheiden?

Deine Ideen sind gefragt! Fine schreibt ein Gedicht und du darfst entscheiden, welche Wörter sie dabei verwenden muss.

Lions Song "Fallschirm" handelt davon, sich auf die Sachen zu konzentrieren, die einem persönlich wichtig sind. Für ihn heißt das Musik, Kreativität, Spaß, Freunde und Chillen.

Das große Konzert im Komponisten-Camp naht: Die Kandidaten dürfen ihre überarbeiteten Songs vor der Jury, und einigen Kühen, in einer Scheune präsentieren. Sei dabei, wenn die letzten Vorbereitungen getroffen werden.

Sarah möchte mit ihrem Song "Leise Worte werden laut" ermutigen seine eigene Meinung zu äußern. Jeder sollte Mut haben und Entscheidungen selbst treffen.

Aljoscha hört gerne Shawn Mendes und Nico Santos, aber auch Hip-Hop oder Klassik. Erfahre mehr über ihn!

Lion komponiert und produziert selbst Musik, für sich und auch für andere. Er spielt in mehreren Bands und nimmt Kompositionsunterricht.

Dein Song: Lola – "What if"

Die Idee für ihren Song "What if" kam Lola bei einer Ballettaufführung von "Romeo und Julia". Lola wollte ein offenes Ende schreiben, bei dem sie nicht sterben und es Hoffnung gibt, dass sie zusammen leben können.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?