SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Schau dir Lolas Auftritt im Komponisten-Camp an. Sie tritt mit ihrem überarbeiteten Song "What if" vor die Jury.

Die Finalisten erzählen Leontina von ihren Erfahrungen mit der Bewerbung bei Dein Song. Die Jury verrät euch die besten Songwriting-Tipps.

Greta ist ein großer Fan von Billie Eilish. Sie hat Gesangs-und Klavierunterricht und turnt gerne. Erfahre mehr über sie!

Mit ihrem Song "Get up now" will Summer erreichen, dass sich Menschen nicht immer beschimpfen und die Umwelt verschmutzen, sondern zusammenarbeiten.

Die Idee für ihren Song "What if" kam Lola bei einer Ballettaufführung von "Romeo und Julia". Der belgische Songwriter Milow unterstützte Lola dabei, aus der Idee einen professionell produzierten Song zu machen. Milow ist auch im Video zu sehen.

Greta sammelt nicht nur Schneekugeln, sondern bastelt sie auch selbst. Gemeinsam mit Lion und Sophie zeigt sie dir, wie du deine eigene Schneekugel basteln kannst.

Auch ein Regentag kann der Stimmung im Komponisten-Camp nichts anhaben. Leontina begleitet die Kandidatinnen und Kandidaten bei ihren Arbeiten an den Songs mit der Band. Die Proben und das Abschlusskonzert finden dieses Jahr in einer großen Scheune statt.

Malik hatte verschiedene Songs vorbereitet. Nach gründlicher Überlegung hat er sich für "Yeah I'll run" entschieden.

Aljoschas Song "Walk the Way" handelt von der Motivation, seine Ziele zu verfolgen, auch wenn nicht immer alles läuft wie geplant.

Sarah spielt ihre eigenen Songs auf der Straße, um sie an die Öffentlichkeit zu bringen und freut sich, wenn die Leute stehen bleiben. Sie geht gern auf Konzerte und Festivals.

Auftritt im Komponisten-Camp: Sophie –"Let me Dream"

Sophie präsentiert zusammen mit der Band ihren Song "Let me Dream" auf der Bühne im Komponisten-Camp.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?