SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Leons Song "Wir schweigen" handelt von der Zeit, nachdem eine sehr gute Freundschaft auseinander gegangen ist. Im Song vermittelt er seine eigene Erfahrung und seine Gefühle.

Die Finalisten erzählen Leontina von ihren Erfahrungen mit der Bewerbung bei Dein Song. Die Jury verrät euch die besten Songwriting-Tipps.

Malik hört gern Musik von Taylor Swift. Er hält Momente und Erinnerungen am liebsten in Songs fest. Erfahre mehr über den Songwriter aus Bielefeld!

David und Ivan machen nicht nur gemeinsam Musik, sondern sind auch beste Freunde. Ihr Song "Day and Night" ist ein klassischer Liebessong.

Summer ist großer Fan von Ava Max und der Bücherreihe "Lola". Seit sie sechs Jahre alt ist, spielt sie Klavier und reimt beim Zähneputzen. Erfahre mehr über sie in ihrer Homestory.

Fine weiß: der MC ist weiblich und Prinzessinnen kommen auch gut ohne Prinzen klar. Auf romantisierende Floskeln verzichtet sie. Fine sagt lieber was sie meint.

Leontina spielt mit den Kandidaten das "Dein-Song"-Expertenquiz. Welches Team gewinnt? Bist du ein echter "Dein Song"-Experte? Rate mit!

Lars ist es wichtig zu vermitteln, dass niemand perfekt sein muss und auch nicht so tun muss. Das bringt er auch in seinem Musikvideo zum Ausdruck. Im fertigen Video ist auch sein Musikpate Topic dabei.

Lolas Idee für das Musikvideo ist es, zu zeigen, dass zwei Menschen zusammen sein wollen, das aber aus unterschiedlichen Gründen nicht möglich ist. Im fertigen Video tritt auch Lolas Musikpate Milow auf.

Leons Song "Wir schweigen" handelt von der Zeit, nachdem eine sehr gute Freundschaft auseinander gegangen ist. KAYEF stand ihm bei der Produktion und im Video zur Seite.

Dein Song – Zurück im Wettbewerb: Episode 4 – Die Entscheidung

Stefanie Heinzmann und Leontina besprechen die eingesandten neuen Songs von Celina, Aljoscha und Benedikt, Louis und Joschka sowie Malik. Welcher Songwriter hat sich am meisten weiterentwickelt? Wer wird es in das Casting der 14. Staffel schaffen?

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?