SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Summer ist großer Fan von Ava Max und der Bücherreihe "Lola". Seit sie sechs Jahre alt ist, spielt sie Klavier und reimt beim Zähneputzen. Erfahre mehr über sie in ihrer Homestory.

Celinas Song "Hier mit mir" handelt von ihrem Lieblingsplatz, einem Kastanienbaum. Dort kann sie sich zurückziehen und abschalten.

David und Ivan machen nicht nur gemeinsam Musik, sondern sind auch beste Freunde. In Davids Zimmer, das ein kleines Homestudio ist, produzieren sie ihre Songs.

Ole Specht hat etwas wichtiges zu sagen: Niemand ist allein! Auch diese schwere Zeit geht vorbei. Deswegen hat er Angelo Kelly, LOTTE, Topic, Nils Landgren und weitere bekannte Musiker und zwölf junge Gesangstalente versammelt, um einen Song zu dem Thema aufzunehmen.

Alle Auftritte der Kandidaten, Interviews sowie alle Backstage-Clips mit Leontina findest du auf kika.de!

Fine sagt, was sie meint. Sie möchte nicht, sie WILL mit ihrem Song mit dummen Klischees abschließen und anderen Mut machen laut zu sein. Mathea unterstützt sie als "Dein Song"-Musikpatin dabei.

Lars verbringt viel Zeit im Studio. Sein Song "Perfekt Sein" handelt von dem Gefühl nicht reinzupassen. Er will damit zeigen, dass es gut ist, nicht perfekt zu sein.

Die Idee für ihren Song "What if" kam Lola bei einer Ballettaufführung von "Romeo und Julia". Lola wollte ein offenes Ende schreiben, bei dem sie nicht sterben und es Hoffnung gibt, dass sie zusammen leben können.

Lions Song "Fallschirm" handelt davon, sich auf die Sachen zu konzentrieren, die einem persönlich wichtig sind. Tom Gaebel unterstützte Lion bei der Arbeit an seinem Song und ist auch im Video dabei.

Aljoscha hört gerne Shawn Mendes und Nico Santos, aber auch Hip-Hop oder Klassik. Erfahre mehr über ihn!

Making-of: Lars Musikvideo – "Perfekt sein"

Lars ist es wichtig zu vermitteln, dass niemand perfekt sein muss und auch nicht so tun muss. Das bringt er auch in seinem Musikvideo zum Ausdruck. Im fertigen Video ist auch sein Musikpate Topic dabei.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?