SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Sarah spielt ihre eigenen Songs auf der Straße, um sie an die Öffentlichkeit zu bringen und freut sich, wenn die Leute stehen bleiben. Sie geht gern auf Konzerte und Festivals.

Leontina macht sich auf den Weg zur Alm. Da trifft sie nicht nur Lars, sondern auch Jodel-Coach Toni und die Kandidaten. Unterwegs begegnet sie Jess von KiKA LIVE und muss sich vor einer sehr zutraulichen Kuh in Sicherheit bringen.

Lars verbringt viel Zeit im Studio. Sein Song "Perfekt Sein" handelt von dem Gefühl nicht reinzupassen. Er will damit zeigen, dass es gut ist, nicht perfekt zu sein.

Lion komponiert und produziert selbst Musik, für sich und auch für andere. Er spielt in mehreren Bands und nimmt Kompositionsunterricht.

Lars ist es wichtig zu vermitteln, dass niemand perfekt sein muss und auch nicht so tun muss. Das bringt er auch in seinem Musikvideo zum Ausdruck. Im fertigen Video ist auch sein Musikpate Topic dabei.

David und Ivan machen nicht nur gemeinsam Musik, sondern sind auch beste Freunde. In Davids Zimmer, das ein kleines Homestudio ist, produzieren sie ihre Songs.

Gretas Song "Towards the Moonlight" handelt von der Trauer über den Abschied von einer wichtigen Person und der Hoffnung auf ein Wiedersehen.

Summer steht mit ihrem Song "Get up now" auf der Bühne im Komponisten-Camp.

Mit ihrem Song "Get up now" will Summer erreichen, dass sich Menschen nicht immer beschimpfen und die Umwelt verschmutzen, sondern zusammenarbeiten.

Sarah möchte mit ihrem Song "Leise Worte werden laut" ermutigen seine eigene Meinung zu äußern. Jeder sollte Mut haben und Entscheidungen selbst treffen.

Dein Song: Leontina und die Kandidaten im Komponisten-camp

Leontina trifft die Kandidaten im Komponisten-Camp in Österreich. Wie gefällt ihnen das Alpenpanorama in Tirol? Was beschäftigt sie und wie geht es mit den Songs weiter?

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?