SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Lions Song "Fallschirm" handelt davon, sich auf die Sachen zu konzentrieren, die einem persönlich wichtig sind. Tom Gaebel unterstützte Lion bei der Arbeit an seinem Song und ist auch im Video dabei.

Joschka und Luis schreiben Songs, weil es ihnen einfach Spaß macht. So sind schon zwölf Songs entstanden.

Luis und Joschka schreiben Songs, weil Musik ihre Leidenschaft ist. Mit ihrem Song "Rise Up" wollen sie motivieren und die Zuhörer in eine Fantasiewelt abtauchen lassen.

Fine weiß: der MC ist weiblich und Prinzessinnen kommen auch gut ohne Prinzen klar. Erfahre mehr über die Kandidatin aus Braunschweig!

Für Celina, Aljoscha, Benedikt, Joschka und Luis ging es nach dem Casting nicht weiter. Online-Jurorin Stefanie Heinzmann gibt ihnen eine neue Chance: Die ausgeschiedenen Kandidaten können sich mit einem neuen Song direkt bei ihr für die 14. Staffel bewerben. Wer überzeugt Stefanie Heinzmann mit einem neuen Song?

Fine schreibt ein neues Gedicht und stellt sich dabei einer besonderen Herausforderung. Denn ihr habt entschieden, welche Wörter Fine für ihr Gedicht verwendet.

"Dein Song"-Juror Ole Specht hat Angelo Kelly, LOTTE, Topic, Nils Landgren und weitere bekannte Musiker und zwölf junge Gesangstalente versammelt. Zusammen wollen sie ein Zeichen setzen: Du bist nicht allein!

Die Idee für ihren Song "What if" kam Lola bei einer Ballettaufführung von "Romeo und Julia". Lola wollte ein offenes Ende schreiben, bei dem sie nicht sterben und es Hoffnung gibt, dass sie zusammen leben können.

Lion tritt gemeinsamer mit der Band vor die Jury im Komponisten-Camp. Sherita unterstützt ihn stimmlich. Wie gefällt der Jury die neue Version von "Fallschirm"?

Mit ihrem Song "Let Me Dream" möchte Sophie andere motivieren, immer an ihrem Traum festzuhalten und sich treu zu bleiben.

Making-of: Sophies Musikvideo: "Let me dream"

Schau dir das das Making-of zu Sophies Musikvideo "Let me dream" an! Im fertigen Musikvideo tritt auch ihr Musikpate Nils Landgren auf.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?