SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Die Idee für ihren Song "What if" kam Lola bei einer Ballettaufführung von "Romeo und Julia". Der belgische Songwriter Milow unterstützte Lola dabei, aus der Idee einen professionell produzierten Song zu machen. Milow ist auch im Video zu sehen.

Ivan und David treten mit ihrem Song "Day and Night" im Komponisten-Camp auf.

In Gretas Video geht es um einen Abschied. Aus Trauer wird plötzlich Wut. Im Musikvideo tritt auch ihre Musikpatin Ilse DeLange auf.

Lion komponiert und produziert selbst Musik, für sich und auch für andere. Er spielt in mehreren Bands und nimmt Kompositionsunterricht.

Lucas hat mit Freunden ein neues Video zu seinem Song "Leben mit Einschränkung" gedreht.

Lucas macht sich viele Gedanken über die Dinge um ihn herum. "Leben mit Einschränkung" ist sein erster Song. Darin möchte er allen erklären, wie es für ihn ist, als Jugendlicher mit dem Down Syndrom zu leben.

Finalistin Lola zeigt euch ihren selbst choreografierten Tanz zu ihrem Song "What If".

Sophie verrät, wie sie die verschiedenen Instrumente in ihrem Song eingesetzt hat und wie du "Let Me Dream" auch ganz ohne Instrumente nachspielen kannst.

Greta sammelt nicht nur Schneekugeln, sondern bastelt sie auch selbst. Gemeinsam mit Lion und Sophie zeigt sie dir, wie du deine eigene Schneekugel basteln kannst.

Lars singt die Songs aller Finalisten und muss dabei verrückte Aufgaben absolvieren. Ihr durftet mitentscheiden, welche Challenge er meistern muss.

Making-of: Lions Musikvideo – "Fallschirm"

Lion dreht einen Fallschirmsprung vor einer grünen Leinwand. Der größte Teil seines Musikvideos findet in einem Jazz-Club statt. Im fertigen Musikvideo siehst du den Musikpaten Tom Gaebel an seiner Seite.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?