SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Dein Song #Gemeinsamzuhause

Dein Song geht weiter

letzte Ausstrahlung am 20.03.2020

Seitenüberschrift

Leontina trifft die Finalisten der letzten Staffel. Wie geht es den Kandidaten nach der Finalshow? Und welche Tipps haben Emmie Lee und die anderen, um mehr Musik in deinen Alltag zu bringen?

Mit Richi wird es nie langweilig, denn er hat jede Menge Talente und jetzt auch seine eigene Show. Bühne frei für Richi!

Ayla hat viele Interessen und spricht mehrere Sprachen. Schau dir ihr Homestory Video an.

Emmie Lee hat die Finalshow von Zuhause aus mitverfolgt und wurde von den Zuschauern zur Songwriterin des Jahres gewählt. Wie das für sie war und vieles mehr erfährst du hier im Interview.

Leontina spricht zwischen den Arbeiten an ihren Songs mit den Kandidaten. Was erwarten sie vom Komponisten-Camp? Wie gefällt ihnen die Zeit auf Ibiza? Was wünschen sich die Songwriter für ihre Zeit nach "Dein Song"? Und wer entlockt der Nasenflöte die richtigen Töne?

Alexander behauptet von sich ein stolzer Streber zu sein. Leontina testet, ob das auch für sein Musikwissen gilt. Rate mit!

Die "Dein Song"-Kandidaten der zwölften Staffel haben sich bereits im Casting an die Arbeit an ihrem gemeinsamen Song gemacht. Jeder Kandidat hat einen Teil beigesteuert. Herausgekommen ist ein selbstproduziertes Musikvideo. Schau dir das Video zu "Our time" an!

Leontina ist für euch als Webreporterin unterweg. Sie fordert die Kandidaten heraus, stellt die Jury auf die Probe, trifft die Band und stellt euch die Crew hinter "Dein Song" vor.

Ayla ist eine super Tänzerin. Das hat sie in ihrem Musikvideo bewiesen. Und ihr könnt das sicher auch. Ayla zeigt euch die Tanzschritte zu "Pura Vida".

Mieze und Ole aus der Dein Song-Jury geben Tipps gegen Langeweile zuhause.

Folge 3: Lerne Gitarre spielen mit Leo

Leo nutzt die Zeit zuhause, um Gitarre zu spielen und du kannst mitmachen. Leo zeigt dir Schritt für Schritt, wie du seinen Song "Das Tollste im All" auf der Gitarre spielst".

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?