SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Die Finalisten erzählen Leontina von ihren Erfahrungen mit der Bewerbung bei Dein Song. Die Jury verrät euch die besten Songwriting-Tipps.

Summer steht mit ihrem Song "Get up now" auf der Bühne im Komponisten-Camp.

Luis und Joschka schreiben Songs, weil Musik ihre Leidenschaft ist. Mit ihrem Song "Rise Up" wollen sie motivieren und die Zuhörer in eine Fantasiewelt abtauchen lassen.

Lion erzählt von seinen Erfahrungen beim "Dein Song"-Musikvideodreh und gibt Tipps, wie ihr zuhause selbst ein Musikvideo drehen könnt.

Mit ihrem Song "Get up now" will Summer erreichen, dass sich Menschen nicht immer beschimpfen und die Umwelt verschmutzen, sondern zusammenarbeiten.

Celinas Song "Hier mit mir" handelt von ihrem Lieblingsplatz, einem Kastanienbaum. Dort kann sie sich zurückziehen und abschalten.

Was macht LOTTE glücklich? Welchen Tipp würde sie ihrem jüngeren Ich geben? Und wie geht es ihr als neues Mitglied in der Jury? Web-Reporterin Leontina fragt nach.

Lola spricht mehrere Sprachen und war für fünf Monate auf einer Schule in Spanien. In ihrem Zimmer hängen viele Fotos aus dieser Zeit. Erfahre mehr über Lola!

Die Online-Jurorin Stefanie Heinzmann nimmt Kontakt zu den Kandidaten aus Teil eins auf. Wie steht es um die neuen Songs von Celina, Benedikt und Aljoscha, Joschka und Luis? Auch Lucas, Summer und Malik wollen ihre Chance nutzen und sich bewerben. Stefanie gibt auch ihnen persönliche Tipps, um an ihren Songwriter-Fähigkeiten zu arbeiten. Welcher Kandidat wird Stefanie Heinzmann mit einem neuen Song überzeugen? Schon in der nächsten Folge wird sie entscheiden, wer am Casting der 14. Staffel von "Dein Song" teilnehmen darf.

David und Ivan machen nicht nur gemeinsam Musik, sondern sind auch beste Freunde. Ihr Song "Day and Night" ist ein klassischer Liebessong.

Homestory Lars

Mit seinem Vater hat Lars den Dachboden zu einem Studio umgebaut. Dort verbringt er viel Zeit und produziert Musik.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?