SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Jurorin

Elif Demirezer

Elif wächst in Berlin-Moabit auf und steht bereits während ihrer Schulzeit, in der Musical- und Chor-AG, auf der Bühne. Als Jugendliche nimmt sie Gitarrenunterricht und schreibt ihre ersten eigenen Songs. 2009 nimmt sie mit 16 Jahren an einer Casting-Show teil und belegt im Finale den zweiten Platz.

Mit 18 Jahren unterschreibt sie ihren ersten Verlags- und Plattenvertrag und geht mit Tim Bendzko auf seine erste Tour. Es folgen gemeinsame Auftritte und Kooperationen mit Künstlern wie Max Giesinger, Bosse, Fabian Römer, Curse, Cro, Peter Maffay und Fayzen.

Elifs erstes Album "Unter meiner Haut" erscheint 2013. Der Remix zur gleichnamigen Single erreicht Platz sechs der deutschen Charts. Im nächsten Jahr startet sie ihre erste Tour durch Deutschland. Es folgen weitere Konzerte, darunter auch die Teilnahme am Festival "Peace by Peace" zusammen mit Seeed, Namika, Clueso und anderen Künstlern.

2017 erscheint ihr zweites Album "Doppelleben". Im gleichnamigen Song beschäftigt sie sich mit den Unterschieden zwischen der deutschen und der türkischen Sprache und Kultur. In Elifs Texten geht es um persönliche Beziehungen zwischen Menschen, die ihr begegnen.

Elif ist für den "Deutschen Musikautorenpreis" in der Kategorie "Nachwuchs" nominiert. Am 14. März 2019 nimmt sie die Auszeichnung entgegen.

Dein Song geht weiter

letzte Ausstrahlung am 20.03.2020

Lerne die Jury kennen!

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?