SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Fragen und Antworten

zurzeit nicht bei KiKA,

letzte Ausstrahlung am 16.03.2018

Fragen und Antworten

Lies dir die Antworten auf häufig gestellte Fragen durch.

Dein Song | Rechte: KiKA

Du kannst mitmachen, wenn du eine Idee für eine Melodie hast. Vielleicht hast du sogar schon einen Liedtext dazu geschrieben. Du kannst dich auch gemeinsam mit Freunden bewerben, wenn ihr gemeinsam an der Songidee gearbeitet habt. Dabei ist ganz wichtig, dass jeder von euch einen bedeutenden Teil zur Songidee beigetragen hat. Das Begleiten des Songs mit Musikinstrumenten genügt nicht.

Ja, du kannst dich bewerben, wenn du in Österreich und der Schweiz wohnst.

Aus allen Einsendungen wählt eine Jury die interessantesten Songideen aus und schlägt sie dem passenden Musikpaten vor. Wenn deine Idee darunter ist, bist du dabei.

Bei "Dein Song" wollen wir dir zeigen, welches Potential in dir steckt. Um aus deiner Idee einen coolen Song zu machen, brauchst du eine Neugier und Power.

Auf jeden Fall muss die Idee, mit der du dich bewirbst, wirklich von dir sein. Du kannst dich mit einem selbstkomponierten Lied, bestehend aus Melodie und Text, bewerben. Wenn du keinen passenden Text zu deiner Melodie geschrieben hast, ist das nicht so schlimm. Schick uns dann einfach deine Melodie. Im Laufe der nächsten "Dein Song“-Staffel kann dann daraus ein professioneller Song entstehen. Ein Songtext allein reicht nicht aus.

Es ist ganz wichtig, dass deine Eltern deine Bewerbung unterstützen. Wenn du dich bei "Dein Song" bewerben möchtest, müssen deine Eltern eine Einverständniserklärung unterschreiben. Ohne diese Bescheinigung können wir deine Bewerbung nicht annehmen. Sprich also vorher unbedingt mit deinen Eltern.

Seite verschicken

Du kannst einen Link auf diese Seite ganz einfach weiterschicken:

Hinweis: Keine der Daten, die du hier eingibst, werden dauerhaft gespeichert.

Erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.