SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE
Tabaqui (l.) ist verzweifelt. Was soll er denn jetzt machen, wo sein Meister Shir Khan (r.) am Ende ist, weil er keine Stimme mehr hat? | Rechte: ZDF/DQ Entertainment
Tabaqui (l.) ist verzweifelt. Was soll er denn jetzt machen, wo sein Meister Shir Khan (r.) am Ende ist, weil er keine Stimme mehr hat?

88. Die verlorene Stimme

Folge vom 06.07.2020 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Shir Khan verfolgt die Äffin Mascha und treibt sie in die Enge. Aus lauter Verzweiflung brüllt sie Shir Khan an. Als der zurückbrüllen will, kommt nur ein leises Geräusch heraus. Shir Khan hat seine Stimme verloren und all die Tiere haben keine Angst mehr vor ihm. Mogli und Balu überlegen, wie sie Shir Khan helfen können. Er muss seine Stimme wiederbekommen, damit die Affen nicht die Herrschaft über den Dschungel übernehmen.

Das könnte dir auch gefallen:

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?