SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

61. Ausgebrochene Schafe einfangen?!

zurzeit nicht bei KiKA,

letzte Ausstrahlung am 22.11.2019

Seitenüberschrift

Video noch 3 Tage online

Tobi macht sich auf den Weg zur Freiwilligen Feuerwehr nach Vaterstetten. Feuerspucker Michi ist auch schon da. Doch es wird nicht ums Feuerlöschen gehen.

Tobis Herausforderer: Outdoor- und Survival-Experte Joe. Und der fordert Tobi schon zum dritten Mal zu einem CheXperiment heraus.

Zirkus-Artist Jason hat für Tobi eine zirkusreife Herausforderung: Tobi muss in fast zwei Meter Höhe über ein acht Meter langes Stahlseil balancieren.

Tobi trifft seine Herausforderin Nicol. Nicol ist Ingenieurin und stellt Tobi vor eine schwere Aufgabe.

Martins Aufgabe für Tobi: Er soll mit einem Briefmarken-großen Holz-Blättchen, das nicht einmal ein Gramm wiegt, einen 70-Kilogramm-Holzklotz umwerfen.

CheXperiment - 61. Ausgebrochene Schafe einfangen?!

Folge vom 14.11.2019

Tobis Herausforderin: Schäferin Susi. Tobi soll Susis Schafherde von der großen Weide in ihren Pferch bringen. Nur wie? Treiben funktioniert nicht, die Schafe brechen in alle Richtungen aus, nur in ihrem Pferch landen sie nicht. Auch von dem leckersten Futter, das Tobi finden kann, lassen sie sich nicht locken. Susis Tipp ist völlig überraschend: Tobi soll sich erst einmal ins Gras setzen und die Schafe beobachten.

Video Link kopieren

Das könnte dich auch interessieren:

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?