SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

47. Ein rückwärts fliegender Pfeil?!

zurzeit nicht bei KiKA,

letzte Ausstrahlung am 22.11.2019

Seitenüberschrift

Video noch bis morgen online

Martins Aufgabe für Tobi: Er soll mit einem Briefmarken-großen Holz-Blättchen, das nicht einmal ein Gramm wiegt, einen 70-Kilogramm-Holzklotz umwerfen.

Goldsucher Andreas hat ein völlig verrücktes CheXperiment für Tobi: Er muss in nur drei Minuten 55 Goldnuggets in einem schlammigen Tümpel finden.

Tobis Herausforderer: Outdoor- und Survival-Experte Joe. Und der fordert Tobi schon zum dritten Mal zu einem CheXperiment heraus.

Tobi macht sich auf den Weg zur Freiwilligen Feuerwehr nach Vaterstetten. Feuerspucker Michi ist auch schon da. Doch es wird nicht ums Feuerlöschen gehen.

Tobis Herausforderin: Schäferin Susi. Tobi soll Susis Schafherde von der großen Weide in ihren Pferch bringen. Nur wie? Treiben funktioniert nicht!

CheXperiment - 43. Ein rückwärts fliegender Pfeil?!

Folge vom 08.11.2019

Bei diesem CheXperiment kommt es auf Geschwindigkeit und Präzision an. Herausforderin Anni kennt sich als Stuntfau damit bestens aus. Die Aufgabe: Tobi muss mit Pfeil und Bogen ein Ziel treffen. Das klingt erstmal einfach, doch das Problem ist: Das Ziel befindet sich hinter Tobi, der Checker darf den Pfeil aber nur nach vorne abschießen. Tobi muss es also schaffen, dass der Pfeil rückwärts fliegt. Nur wie?

Video Link kopieren

Neueste Videos

Alle Videos

Das könnte dich auch interessieren:

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?