SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Mit nur elf Jahren stellt Lilly Stoephasius die Skaterszene auf den Kopf. Ben trifft sie in Berlin beim Training mit der Nationalmannschaft.

Einmal im Leben in der großen Manege stehen - dieser Traum geht für Ben im Circus Roncalli in Erfüllung. Hier ersetzen sogar 3D-Hologramme die echten Tiere.

Jess lernt das Arbeitsleben der technischen Taucher im Ozeaneum Stralsund kennen und Ben die Job-Bedingungen eines Industrie-Kletterers.

Vier Freundespaare im Alter von zwölf bis 16 Jahren stellen sich an der Costa Brava in Spanien den Herausforderungen rund um das Element Wasser.

Der elfjährige Samuel Linus hat Benzin im Blut. Sein großer Traum ist die Formel 1. Er fährt Jugend-Kart-Slalom und bekommt Besuch von Ben.

Die Initiative "Die Astronautin" möchte die erste deutsche Frau ins Weltall schicken. Jess und Ben begleiten die Anwärterinnen bei den Vorbereitungen.

Du hast vor der Schule nicht viel Zeit, aber Lust auf ein leckeres Frühstück? Ben und Jess haben da Tipps. Mehr auf https://www.kika.de/kika-live/index.html

Jess reist nach Münster, wo ihr Tjorven und Bentja ihr Hobby vorstellen. Dafür muss sich Jess auf das Wasser und in ein Rennruderboot begeben.

Jess und Ben zeigen dir, wie du ganz einfach eine Geschenktüte basteln kannst.

Am dritten Tag der Winter-Battles erwarten Jess und Ben eine rasante Abfahrt in einem Tube, eine Schneeballschlacht und eine musikalische Überraschung.

Mach mit! - Chat - Die Jobtester - Jess und Ben im Praktikum, Tag 2

Folge vom 18.09.2019 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Wie schon in den beiden letzten Jahren stellen sich Jess und Ben der Frage, was alles aus ihnen hätte werden können, wenn sie nicht KiKA LIVE-Moderatoren geworden wären. Diesmal verschlägt es die beiden an die frische Luft: Jess beweist sich als gewissenhafte Briefträgerin. Ben krempelt die Ärmel hoch und hilft auf einem Apfelhof im Alten Land aus. Äpfel pflücken, sortieren, packen - echte Muskelarbeit.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?