SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Wildniscoach Tobi bringt den Abenteurern Klettertechniken bei und wie sie sich gegenseitig sichern können. Eine spannende Aktion am glatten Fels.

Auf einer Hochebene müssen die Sechs eine große Ziegenherde treiben und die genaue Anzahl bestimmen. Das hört sich leichter an, als es ist.

Regen kann ein überraschender Begleiter in der Wildnis werden. Wie die richtige Kleidung dich vor Nässe schütz, erklärt dir Wildniscoach Tobi im Video.

Wildniscoach Tobi zeigt dir, wie du nicht nur dich selbst in der Natur waschen kannst. Auch Ausrüstung und Kleidung kannst du in deiner eigenen Wildniswaschmaschine reinigen.

Die Abenteurer werden einen Teil der Strecke auf Eseln zurücklegen. Die sind zwar sehr süß, aber auch sehr störrisch.

Wie kannst du dich mit Karten und Kompass orientieren? Tobias erklärt es dir im Wildnistipp.

Diesmal geht es mit dem Floss paddelnd flussabwärts bis zur Herausforderung an einem steilen Felsen. Dort soll das Team ohne Sicherung bouldern.

Nun bist du an der Reihe: Wildniscoach Tobi wünscht dir aufregende Abenteuer!

Am letzten Wildnistag dürfen die Abenteurer die Umschläge öffnen und die Kartenteile und Hinweise richtig kombinieren. Nur so finden sie zurück.

Noah

Noah gehört zum Ensemble eines Jugendzirkus. Ob er davon in der Wildnis profitieren kann? Erfahre mehr über Abenteurer Noah!

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?