SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Sei dabei und chatte mit!

Mach mit!

Sei dabei und chatte mit!

Dein nächster Chat

Jess trifft die Astrophysikerin Suzanna Randall (li.) und die Meteorologin Insa Thiele-Eich (re.). | Rechte: KiKA/Rozhyar Zolfaghari

Donnerstag, 14. November 2019, ab 20 Uhr

Junge Mädchen und Frauen für die Raumfahrt, Naturwissenschaften, Mathematik und Technik zu begeistern und die erste deutsche Frau ins Weltall bringen, ist das Ziel der Initiative „Die Astronautin“. Wir begleiten mit "KiKA LIVE" Dr. Suzanna Randall und Dr. Insa Thiele-Eich auf ihrem Weg. Seit vielen Monaten trainieren sie schon für einen Besuch im All. Jess hat die beiden angehenden Astronautinnen getroffen und mit euren Fragen gelöchert. Deine Frage war bisher noch nicht dabei? Insa ist zu Gast im Chat und freut sich auf deine Fragen.

Dein Chatgast

Steckbrief: Dr. Insa Thiele-Eich | Rechte: KiKA

Dr. Insa Thiele-Eich

Dr. Insa Thiele-Eich ist Meteorologin und bereitet sich auf einen Aufenthalt auf der Raumstation ISS vor. Die Mutter von drei Kindern wurde 1983 in Heidelberg geboren. Seit sie 8 Jahre alt ist, träumt sie davon Astronautin zu werden. Besonders freut sie sich auf die wissenschaftliche Arbeit und die Experimente die sie auf der ISS druchführen wird.

Was wäre für dich spannend im Weltall?

1.899 Stimmen bisher

Regeln für den KiKA-Chat

Wir freuen uns, dass du Zeit für und Lust auf den Chat hast. Klick dich rein und sei dabei! Damit sich alle im Chat wohl fühlen, gibt es ein paar Regeln, Tipps und Hinweise. Lies sie durch und nimm sie dir zu Herzen, denn der KiKA-Chat soll Spaß machen!

Der KiKA-Chat ist für Kinder und Jugendliche bis einschließlich 16 Jahre offen. Ältere Jugendliche und Erwachsene dürfen nicht mitchatten. Davon ausgenommen sind unsere Chatgäste, die KUMMERKASTEN-Berater und das KiKA-Team.

Das KiKA-Team ist immer an deiner Seite. Du kannst mit uns ins Gespräch kommen und uns Löcher in den Bauch fragen. Außerdem achten wir darauf, dass sich alle an unsere Chatregeln halten.

Der Chat wird moderiert. Alle Beiträge werden vor der Veröffentlichung im Chatverlauf gelesen und geprüft. Damit stellen wir sicher, dass sich alle an unsere Regeln halten und deine Fragen auch an der richtigen Stelle ankommen: bei uns, beim Chatgast oder bei den anderen Chattern.

Durch die Vormoderation kann es etwas dauern, bis dein Beitrag im Chat veröffentlicht oder deine Frage von uns oder dem Chat-Gast beantwortet wird. Hab bitte etwas Geduld, wir moderieren alle Beiträge so schnell wie möglich.

Wir möchten, dass du dich in unserem Chat sicher fühlst. Um dich zu schützen, gehören keine persönlichen Daten von dir in den KiKA-Chat. Dazu gehören: dein Nachname, deine Adresse, deine Telefonnummer und deine E-Mail-Adresse. Verrate auch nicht wie du zum Beispiel auf YouTube, Instagram, Snapchat, TikTok oder Facebook heißt. Verrate auch nicht, wo du dich gerade aufhältst.

Sei respektvoll, beleidige oder beschimpfe niemanden im Chat. Behandle alle Chatter so, wie du selbst gern behandelt werden möchtest.

Schreibe deine Texte im Chat bitte auf Deutsch, damit dich alle Chatter verstehen können.

Nenne keine Links zu anderen Internetseiten. Im Chat haben wir nicht die Zeit, deren Inhalte zu prüfen.

Beiträge über Gewalt und Drogen, pornografische oder rassistische Inhalte sind im Chat nicht gestattet. Wenn eine Straftat, ein Selbstmord oder ein Attentat angedroht wird, schalten wir die Polizei ein.

Werbung, sinnlose Buchstaben- und Zahlenfolgen werden nicht im Chat veröffentlicht.

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?