SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Bob, Bevel, Zip und Pop wollen das Klubhaus des Eulenklubs begutachten. Dafür muss man aber Klubmitglied sein und das zu werden ist gar nicht so einfach.

Bitz und Bob zeigen dir, wie du ohne Worte mit Freunden kommunizieren kannst. Mit unsere Anleitung kannst du dir außerdem ein Telefon aus Pappbechern bauen.

Bitz und Bob erklären dir, was Oberflächenvergrößerung bedeutet. Mit unsere Bastelanleitung kannst du das Prinzip anschließend selbst ausprobieren.

Bitz und Bob zeigen dir, was unterschiedliche Oberflächen bewirken. Außerdem haben sie ein Basteltipp für dich: ein Vogelhaus aus alten Getränkekartons.

Bitz und Bob zeigen dir, was Luftwiederstand bedeudet und wie er sich auswirkt. In einem Experiment mit Freunden kannst du das anschließend selbst ausprobieren.

Beim großen Drachenfest fliegt Bevels Lenkdrachen von fort. Zip will ihn festhalten, doch der Wind trägt beide fort.

Die rasenden Rowdys Zip und Pop lärmen durch Werkstadts Straßen. Polizeichef Bevel gelingt es nicht, sie in ihre Schranken zu weisen.

Beim Rennen um die throphäigste Trophäe aller Zeiten, tritt Team Erfinder-Kinder gegen Team Bevel an. Die Gegner geben alles, um Erster zu werden.

Bob passt auf den Hund seiner Freundin Mimi auf. Doch beim Spielen verschwindet er in Bitz' unglaublichem Labyrinth und findet den Weg nicht mehr raus.

Bitz und Bob erklären dir, was Schmelzenergie bedeutet und was die kann. Außerdem zeigen sie dir, wie du ganz einfach dein eigenes Eis aus Fruchtsaft machst.

Der Plan macht's!

Bitz und Bob verraten dir, warum Anweisungen sehr hilfreich sein können - z. B. beim Nachbasteln. So kannst du ganz einfach das Eulen-Abzeichen nachbasteln.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?