SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE
Video noch 3 Wochen online

Bitz und Bob zeigen dir, wie du ohne Worte mit Freunden kommunizieren kannst. Mit unsere Anleitung kannst du dir außerdem ein Telefon aus Pappbechern bauen.

Bitz und Bob zeigen dir, wie aus einer 2D-Vorlage ein 3D-Objekt wird. Mit unserer Anleitung kannst du dir deinen eigenen Robo-Helm basteln.

Bitz und Bob erklären dir, was Windkraft ist und wie die funktioniert. Probier das anschließend selbst mit unserem Basteltipp aus.

Die Inselfrösche brauchen ein neues Zuhause. Froschlotse Bevel will sie dorthin bringen. Doch an einer Schlucht scheint Umzug beendet zu sein.

Bitz und Bob verraten dir, warum Anweisungen sehr hilfreich sein können - z. B. beim Nachbasteln. So kannst du ganz einfach das Eulen-Abzeichen nachbasteln.

Bitz und Bob erklären dir, was Schmelzenergie bedeutet und was die kann. Außerdem zeigen sie dir, wie du ganz einfach dein eigenes Eis aus Fruchtsaft machst.

Die rasenden Rowdys Zip und Pop lärmen durch Werkstadts Straßen. Polizeichef Bevel gelingt es nicht, sie in ihre Schranken zu weisen.

Bitz und Bob verkaufen ihr altes Spielzeug in ihrem eigenen Spielzeugladen. Der Verkauf läuft super, nur leider wird auch Bobs Robo-Helm verkauft.

Bob passt auf den Hund seiner Freundin Mimi auf. Doch beim Spielen verschwindet er in Bitz' unglaublichem Labyrinth und findet den Weg nicht mehr raus.

Bitz & Bob - Die Erfinderkinder - 37. Der fantastische Eulenklub

Folge vom 21.07.2021

Bitz und Fleur haben den fantastischen Eulenklub gegründet, bei dem strenge Regeln gelten. Es dürfen nur Mitglieder das neue Klubhaus betreten und sie müssen ein besonderes Klubabzeichen tragen: eine Eule mit flatternden Flügeln. Bob, Bevel, Zip und Pop werden durch das Lösen von drei euligen Aufgaben zwar Mitglieder, aber mit der Herstellung des Klubabzeichens klappt es nicht. Die Flügel ihrer gebastelten Eulen wollen einfach nicht flattern.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?