SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

3. Zuflucht bei Bernd

Seitenüberschrift

Briegels neue Erfindung, ein Filmspringer, sollte eigentlich ihn und Chili in den Film "Dinoland" befördern. Aber die Batterien wurden verkehrt eingesetzt.

Tag der offenen Tür bei Bernd das Brot. So fühlt er sich, als seine Freunde Chili, Briegel, Anastasia, Biggi und Basti aus der Nachbarschaft vorbeikommen.

Bernd befürchtet Schlimmes, denn sein Freund Briegel hat seine Mitstreiter aus einem Online-Spiel zu sich nach Hause eingeladen.

Bernds Nachbarin Anastasia hat sich verliebt. "In jemand der anders ist als alle anderen!" Bernd deutet die Zeichen: Sie meint doch nicht etwa ihn?

Briegel der Busch versucht heimlich, seine Satellitenschüssel auf Chilis Terrasse anzubringen. Er benutzt dort ein selbstgebrautes Entlaubungsspray.

"KREIIIIIIISCH!" Die Mädchen aus der Schlossallee, Anastasia, Biggi und auch Chili haben einen neuen Schwarm: Jaques! Der ist Sänger und "total süüüß!".

Bernd das Brot wird von einem lauten Scheppern geweckt. Chili hat den Jungs der Rockband "Hotstuff" erlaubt, im Garten ihre Bandprobe abzuhalten.

Eine Spur der Verwüstung zieht sich durch Bernds Zimmer. Eine verirrte Frisbeescheibe hat die Einrichtung demoliert.

Bernd, Chili und Briegel wollen ihre Freundin aus der Nachbarschaft mit einem besonderen Geburtstagsgeschenk überraschen.

Ein Einbrecher treibt sein Unwesen in der Schlossallee. Bernd das Brot verbarrikadiert sich sofort, Chili und Briegel hingegen gehen auf Ganovenjagd.

3. Zuflucht bei Bernd

Der erfinderische Briegel und Schaf Chili probieren Knalleffekte aus, während Bernd die Ruhe in seinem Zimmer genießt. Doch der Frieden hält nicht lange.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?