SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Chili arbeitet an einem neuen Stunt. Sie will mit ihrem Motorrad auf der Seilbahn im Garten fahren. Nur das dafür angebrachte Seil erfüllt nie seinen Zweck.

„Ich packe meinen Koffer, und nehme mit … “, bei diesem Spiel vertreiben sich Chili und Briegel heute die Zeit, denn ihr neuester Verkaufshit ist ein sich selbst packender Koffer. Er verändert automatisch die Größe, je mehr hineingestopft wird. In der Tat entwickelt der „Mallorca 50“ ein erstaunliches Fassungsvermögen: in ihm verschwindet nach und nach das gesamte Fernsehstudio.

Kann es etwas Harmloseres geben als eine Salatschleuder? Wer jetzt laut „nein“ ruft, der wird von Chili, Bernd und Briegel eines besseren belehrt: Sie machen unheilvolle Bekanntschaft mit der Salatschleuder „Warp Turbo Rotator Pro“, die für wahren Riesenwirbel im „Tolle Sachen“-Studio sorgt.

Nachdem sich aus Briegels Zimmer Krimskramslawinen in den Flur ergießen, ist klar: Der Busch muss aufräumen und er entwickelt ein Verkleinerungsgerät.

Bernd soll wieder einmal Traumberufe testen. Doch nun hat Bernd entgültig die Nase voll. Lieber lässt er sich ins All schießen.

"KREIIIIIIISCH!" Die Mädchen aus der Schlossallee, Anastasia, Biggi und auch Chili haben einen neuen Schwarm: Jaques! Der ist Sänger und "total süüüß!".

Tri-Tra-Trullala, Kasperle ist wieder da – heute auch im „Tolle Sachen“-Studio. Alles was Chili und Briegel zur Aufführung eines waschechten Puppenstücks noch brauchen, ist ein Mitspieler, der das Krokodil übernimmt. Als Bernd das Brot notgedrungen in die Rolle schlüpft, nimmt das Stück eine unerwartete Wendung.

Das schlecht gelaunte Kastenbrot, möchte, dass du dich beim Sport so richtig verausgabst. Volle Power voraus!

"Essen ist fertig!", ruft Briegel freudig. Im nächsten Moment löst das "Super-Chili Con Carne - 3000" eine gewaltige Explosion aus.

Auf dem Parabellflug soll Bernd gleich die Ausbildung zum Piloten machen. Plötzlich fällt der Motor aus. Gelingt es Bernd, die Maschine sicher zu landen?

Astrobrot - 6. Do vous habla Brotisch?

Bernd muss mehrere Sprachen lernen, bevor er ins All fliegt. Eine APP mit einem gefährlich verkabelten Helm soll helfen. Kann das funktionieren?

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?