SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Kasperl

Seitenüberschrift

Briegel überrascht Bernd das Brot und seine Freunde mit einer neuen Erfindung: Er hat den "Orgg" erfunden, ein technische Meisterwerk.

Es klingelt an Bernds Tür. Ein dubioser Lord Dingdong stellt sich als alter Reisegefährte von Bernds Onkel Bornhelf Brot vor und behauptet Ungeheuerliches.

"Essen ist fertig!", ruft Briegel freudig. Im nächsten Moment löst das "Super-Chili Con Carne - 3000" eine gewaltige Explosion aus.

Bernd soll wieder einmal Traumberufe testen. Doch nun hat Bernd entgültig die Nase voll. Lieber lässt er sich ins All schießen.

Chili das Schaf möchte auf den Mond reisen. Briegel der Busch will sie dorthin befördern. Doch einiges geht schief.

Der erfinderische Briegel und Schaf Chili probieren Knalleffekte aus, während Bernd die Ruhe in seinem Zimmer genießt. Doch der Frieden hält nicht lange.

In Chilis und Briegels Werbesendung bricht ein wahres Gitarren-Inferno los. Die sensationelle „Tolle Sache“, der Rockstar-Macher „Lemmy 69“, gewinnt selbst Bernd dem Brot neue Saiten ab. Er verwandelt sich in einen mähnenschüttelnden Heavy-Metal-Gitarristen, der sogar fanatische Fans im Gepäck hat.

Bernd hat ein paar Tipps gegen Langeweile für dich. Vielleicht sind seine Ideen nicht sehr hilfreich, aber auf jeden Fall unterhaltsam. Schau rein!

Bernd ist eigentlich nicht für eine Überraschung gut. Er hat sich aber etwas ganz Besonderes ausgedacht: Er will seinen Namen ändern.

Schwimmflügel als „Tolle Sache“ klingt doch richtig toll. Für Nichtschwimmer, wie Bernd, sollte dieses Produkt eigentlich recht praktisch sein. Wenn es sich bei der heutigen „Tollen Sache“ allerdings um die „Helium-Schwimmflügel 2001 XL“ handelt, klingt das gar nicht mehr praktisch.

Kasperl

Tri-Tra-Trullala, Kasperle ist wieder da – heute auch im „Tolle Sachen“-Studio. Alles was Chili und Briegel zur Aufführung eines waschechten Puppenstücks noch brauchen, ist ein Mitspieler, der das Krokodil übernimmt. Als Bernd das Brot notgedrungen in die Rolle schlüpft, nimmt das Stück eine unerwartete Wendung.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?