SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Eine Spur der Verwüstung zieht sich durch Bernds Zimmer. Eine verirrte Frisbeescheibe hat die Einrichtung demoliert.

Bernd ist eigentlich nicht für eine Überraschung gut. Er hat sich aber etwas ganz Besonderes ausgedacht: Er will seinen Namen ändern.

Hobbyköche aufgepasst! Auf Chilis und Briegels Verkaufstheke liegt heute der „Hochleistungs-Pfannkuchenschleuderer Crepe 2005 XVP“, eine „Tolle Sache“, die das Pfannkuchenwenden zum reinsten Kinderspiel macht. Durch ein kleines Missgeschick fehlt jedoch der Teig und Bernd das Brot hat einen großen Auftritt als Ersatz-Pfannkuchen.

Briegel ist stolz: Er hat das Weltraumkatapult "HyperHyper 3000 XL Pro" erfunden, mit dem alles und jeder in das Weltall kann, aber es funktioniert nicht.

Beim morgendlichen Gerangel, wer als erster ins Bad darf, hat Bernd das Brot immer das Nachsehen. Wenn nicht Briegel das Bad blockiert, dann ist es Chili.

Zur Ausbildung eines Astronauten gehört auch ein Tauchschein. Am Meeresgrund bekommt Bernd einen Tiefenkoller und singt mit vielen bunten Fischen ein Lied.

Ein Blick in den Garten der pingeligen Frau Dr. Dr. Potzler spricht Bände. Irgendetwas, das aus Bernds Haus gekommen ist, hat das Grundstück verwüstet.

Luftschlangengenerator

Party, Party, Party! Chilis und Briegels neueste „Tolle Sache“, der Luftschlangengenerator „Partyspaß 2000“, soll aus jeder Schnarch-Veranstaltung die ultimative Fete machen. Die Begeisterung von Testkandidat Bernd hält sich allerdings stark in Grenzen. Er ist alles andere als ein Party-Brot.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?