SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Es wird kalt im „Tolle Sachen“-Studio. Chili und Briegel haben die Eismaschine „Leckerfrost“ im Angebot. Sie kann nicht nur tolles Vanille-Eis zaubern, sondern auch in wenigen Sekunden ein ganzes Fernsehstudio in eine Eiswüste verwandeln.

Der erfinderische Briegel und Schaf Chili probieren Knalleffekte aus, während Bernd die Ruhe in seinem Zimmer genießt. Doch der Frieden hält nicht lange.

Briegel seine letzte Erfindung ist gründlich misslungen. Chili beschließt, da hilft nur Training. Sie baut einen Übungsparcours auf.

Bernd hat ein paar Tipps gegen Langeweile für dich. Vielleicht sind seine Ideen nicht sehr hilfreich, aber auf jeden Fall unterhaltsam. Schau rein!

Chili arbeitet an einem neuen Stunt. Sie will mit ihrem Motorrad auf der Seilbahn im Garten fahren. Nur das dafür angebrachte Seil erfüllt nie seinen Zweck.

Der Herbst soll ja die deprimierendste Jahreszeit sein. Für Bernd das Brot ist das der Grund, warum er den Herbst so sehr mag.

Bernds spießige Nachbarin Frau Dr. Dr. Potzler hat sich eine Kamera gekauft. Sie will beweisen, dass die Chaoten von nebenan, unzumutbar sind.

„Ich packe meinen Koffer, und nehme mit … “, bei diesem Spiel vertreiben sich Chili und Briegel heute die Zeit, denn ihr neuester Verkaufshit ist ein sich selbst packender Koffer. Er verändert automatisch die Größe, je mehr hineingestopft wird. In der Tat entwickelt der „Mallorca 50“ ein erstaunliches Fassungsvermögen: in ihm verschwindet nach und nach das gesamte Fernsehstudio.

Beim morgendlichen Gerangel, wer als erster ins Bad darf, hat Bernd das Brot immer das Nachsehen. Wenn nicht Briegel das Bad blockiert, dann ist es Chili.

Tri-Tra-Trullala, Kasperle ist wieder da – heute auch im „Tolle Sachen“-Studio. Alles was Chili und Briegel zur Aufführung eines waschechten Puppenstücks noch brauchen, ist ein Mitspieler, der das Krokodil übernimmt. Als Bernd das Brot notgedrungen in die Rolle schlüpft, nimmt das Stück eine unerwartete Wendung.

51. Schulte kehrt zurück

Bernds vermeintlicher Albtraum wird Wirklichkeit: Der windige Vertreter Schulte macht seine Ankündigung wahr und kehrt in die Schlossallee zurück.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?