SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

5. Der Pflanzenschreck

Seitenüberschrift

Reinigungsgeräte? Mit dem Angebot stößt der windige Vertreter Patscherny bei Bernd dem Brot auf taube Ohren.

Ein Teller voll undefinierbarem Etwas steht vor Bernd. Zu seinem Leidwesen hat Chili das Kochen als neues Hobby entdeckt. Bernd soll als Testesser herhalten

Ein neues Experiment von Briegel dem Busch macht die gemeinsame Küche für Bernd das Brot und Chili das Schaf unbegehbar.

Als ihm Chili und Briegel erneut einen Strafzettel einbrocken, will Bernd die zwei in die Garage ausquartieren. Doch die Freunde bieten Bernd eine Wette an.

Nachdem sich aus Briegels Zimmer Krimskramslawinen in den Flur ergießen, ist klar: Der Busch muss aufräumen und er entwickelt ein Verkleinerungsgerät.

Es sieht richtig düster aus für die Drei aus der Schlossallee. Wenn Bernd nicht die Strafzettel bezahlt, wird das schöne Haus gepfändet!

"Was ist das?", tönt es über den Gartenzaun, von der Nachbarin. Briegel hat für das jährliche Rübenrollen eine gigantische Riesenrübe gezüchtet.

Mit einem Karatetritt befördert Chili das Schaf eine Satellitenschüssel in den Garten. Briegel ist entsetzt.

Wer mag schon Gartenarbeit? Zum Glück haben Chili, Briegel und Bernd einen Gestrüpp-Staubsauger, mit dem sich ihr Garten prima in Ordnung halten lässt.

Ein heftiger Streit um das gemeinsame Wohnzimmer entbrennt in Bernds Haus. Er ist entschlossen: nie und nimmer räumt er dieses Zimmer für seine Freunde.

5. Der Pflanzenschreck

Briegel der Busch versucht heimlich, seine Satellitenschüssel auf Chilis Terrasse anzubringen. Er benutzt dort ein selbstgebrautes Entlaubungsspray.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?