SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Nachbarstochter Biggi braucht ein tolles Karnevalskostüm. Jedes Jahr gewinnt ihr Bruder Basti. Jetzt will sie ihn, mit dem besten Kostüm übertrumpfen!

Bernd erlebt einen Tag, mit der aufgeregten Nachbarin, einem zeitgereisten Winkinger im Küchenschrank und dem täglichen Streit mit seinen Freunden.

Ein Blick in den Garten der pingeligen Frau Dr. Dr. Potzler spricht Bände. Irgendetwas, das aus Bernds Haus gekommen ist, hat das Grundstück verwüstet.

Mit einem gehörigen Schlag wird Bernd unsanft von seinen Brötchenfüßen geholt. Freundin Chili befördert ihn mit ihrer Frisbeescheibe direkt ins Blumenbeet.

Ein Auto hat unfreiwillig Bekanntschaft mit der Laterne vor Bernds Haus geschlossen. Der Fahrer war Klaus Marschal von der Augsburger Puppenkiste.

Briegel ist stolz: Er hat das Weltraumkatapult "HyperHyper 3000 XL Pro" erfunden, mit dem alles und jeder in das Weltall kann, aber es funktioniert nicht.

Eine Knödelmaschine dreht durch und befeuert alles und jeden in Bernds Haus wahllos mit Kartoffelklößchen. Für Bernd ist einmal mehr das Maß voll.

Bernd, Chili und Briegel wollen ihre Freundin aus der Nachbarschaft mit einem besonderen Geburtstagsgeschenk überraschen.

Ein neues Experiment von Briegel dem Busch macht die gemeinsame Küche für Bernd das Brot und Chili das Schaf unbegehbar.

Bernd befürchtet Schlimmes, denn sein Freund Briegel hat seine Mitstreiter aus einem Online-Spiel zu sich nach Hause eingeladen.

33. die Wette

Als ihm Chili und Briegel erneut einen Strafzettel einbrocken, will Bernd die zwei in die Garage ausquartieren. Doch die Freunde bieten Bernd eine Wette an.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?