SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Briegel überrascht Bernd das Brot und seine Freunde mit einer neuen Erfindung: Er hat den "Orgg" erfunden, ein technische Meisterwerk.

Ein heftiger Streit um das gemeinsame Wohnzimmer entbrennt in Bernds Haus. Er ist entschlossen: nie und nimmer räumt er dieses Zimmer für seine Freunde.

Chili das Schaf möchte auf den Mond reisen. Briegel der Busch will sie dorthin befördern. Doch einiges geht schief.

Nachdem sich aus Briegels Zimmer Krimskramslawinen in den Flur ergießen, ist klar: Der Busch muss aufräumen und er entwickelt ein Verkleinerungsgerät.

Überraschung! Die „Tolle Sache“, die wie eine harmlose Kiste aussieht, beherbergt in Wirklichkeit einen gackernden Springteufel. Nur erschreckt der den Testkandidaten Bernd nicht so, wie sich das Chili und Briegel vorgestellt haben.

Bernd, Chili und Briegel spielen Scrabble. Um viele Punkte zu bekommen, legen Chili und Briegel wilde Buchstabenkombinationen.

Bernd, das Brot hat ein Haus geerbt. Dort zieht er mit seinen Freunden, Chili, dem Schaf und Briegel, dem Busch ein.

Party, Party, Party! Chilis und Briegels neueste „Tolle Sache“, der Luftschlangengenerator „Partyspaß 2000“, soll aus jeder Schnarch-Veranstaltung die ultimative Fete machen. Die Begeisterung von Testkandidat Bernd hält sich allerdings stark in Grenzen. Er ist alles andere als ein Party-Brot.

Gäbe es einen Preis für die vielfältigste „Tolle Sache“ aller Zeiten, Briegel der Busch würde ihn heute mühelos einsacken. Er stellt die sensationelle Kaffeemaschine „Bohnenfix 2000 XL Servonuclear professional“ vor, die auch ohne Probleme Hamburger brät oder die Wohnung putzt. Damit nicht genug: Chili und Bernd haben viele weitere Ideen, was diese „Tolle Sache“ noch so alles können muss.

Chili das Schaf gruselt sich. Sie hätte den Gespensterroman doch nicht lesen sollen. Jetzt ist sie fest davon überzeugt, dass es bei ihnen im Haus spukt.

11. Es ist nicht leicht ein Brot zu sein

Bernd erlebt einen Tag, mit der aufgeregten Nachbarin, einem zeitgereisten Winkinger im Küchenschrank und dem täglichen Streit mit seinen Freunden.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?