SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Was tun, wenn man nicht am Strand sein kann? Singa und Fidi holen sich den Strand einfach ins Baumhaus und genießen das gute Wetter.

Fidi hat schlechte Laune. Sie hat heute ganz lange auf Fritzi gewartet, damit sie zusammen spielen können. Aber Fritzi sollte erst sein Zimmer aufräumen, hat Papa gesagt. Und Fritzi ist sooo langsam, dass er immer noch nicht fertig ist. Singa und Fidi überlegen, warum man manche Sachen schnell, aber andere wiederum langsam machen sollte. Ob Fidi mit Fritzi heute noch spielen kann?

Juri bastelt einen Hund, ganz ohne Schere und Kleber, nur durch Falten des Papiers. Diese Technik nennt man Origami. Hast du davon schon mal gehört?

Als Fidi nach dem Aufstehen etwas Glitzeriges findet, hat sie gleich gute Laune. Und der Tag nimmt einen tollen Verlauf – alles gelingt Fidi. Als sie Juri das „Glitzerdings“ zeigt, wird klar: Fidi hat einen Glückscent gefunden. Jetzt wundert Fidi gar nichts mehr! Ob es wohl am Glücksbringer lag, dass Fidi so viel Glück hatte? Aber was genau ist Glück und was ist Pech und gibt es auch Pechbringer?

Dichtest du gerne? Singa schon. Deshalb hat sie sich ein Gedicht über einen Marienkäfer ausgedacht.

Fährst du gerne Schlitten? Singa zeigt dir die verschiedenen Schlitten, die sie kennt.

Weißt du was eine Schreimaschine ist? Fidi hat eine erfunden und zeigt dir, was man damit machen kann.

Rabe Rudi besucht Singa im Baumhaus. Rudi und Singa schließen eine Wette ab, wer sich mehr auf Weihnachten freut. Wer wird die Wette gewinnen?

Singa und Fidi spielen das Märchen von Hänsel und Gretel. Deshalb haben sie sich als Singel und Fidel verkleidet.

Kannst du zaubern? Juri zeigt dir einen spannenden Trick mit einem Papierkügelchen, den du einfach nachmachen kannst.

Baumhaus - 276. Tag des Lächelns

Folge vom 02.10.2020

Juri hat richtig gute Laune und steckt damit alle Menschen an, die der trifft.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?