SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Als Fidi nach dem Aufstehen etwas Glitzeriges findet, hat sie gleich gute Laune. Und der Tag nimmt einen tollen Verlauf – alles gelingt Fidi. Als sie Juri das „Glitzerdings“ zeigt, wird klar: Fidi hat einen Glückscent gefunden. Jetzt wundert Fidi gar nichts mehr! Ob es wohl am Glücksbringer lag, dass Fidi so viel Glück hatte? Aber was genau ist Glück und was ist Pech und gibt es auch Pechbringer?

Glaubst du, Singa schafft es, aus einfachem Papier eine Brücke zu bauen, die sogar ein kleines Spielzeugauto trägt? Sei gespannt, ob das klappt!

Matondo wundert sich, dass er wieder mal zwei einzelne Socken hat. Wo bloß die zweiten Socken sind?

Die Weihnachtsfarben sind aus Matondos Farbmalkasten verschwunden. Hast du eine Idee, wo die sein könnten?

Singa hat für Juri einen Ratekarton im Baumhaus vorbereitet. Wenn du Lust hast, dann rate doch mit!

Warum hat man Augen zweimal, Ohren auch - aber eine Nase nur einmal? Singa hat sich ein lustiges Gedicht über ihr Gesicht ausgedacht.

Hast du schon mal eine Ballpumpe benutzt? Singa zeigt dir, wie man damit einen Ball aufpumpen kann.

Juri erzählt Fidi von verschiedenen Bären, die er sich ausgedacht hat: Himbären, Brombären und Stachelbären. Hast du schon mal so einen Bären gesehen?

Matondo feiert den vierten Advent und stellt fest, dass es nur noch fünf Tage bis Weihnachten sind. Freust du dich auf schon so sehr?

Fidi bringt Juri ein paar Wörter auf verschiedenen Tiersprachen bei. Hast du auch Lust Eulisch oder Wildschweinisch zu lernen?

Ich bin Fidi

"Ich bin Fidi, die Baumhaus-Fledermaus!" Hör dir das Lied an und sing mit!

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?