SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Singa startet die Gartensaison. Was sie da wohl aussät?

Singa zeigt dir ihre Mini-Dusche für den Sommer. Brauchst du auch eine kalte Erfrischung? Dann leg dir auch eine Mini-Dusche zu!

Juri entdeckt ein neues Symbol auf einer Verpackung. Weißt du wofür das steht?

Weißt du, wieso Schweine Glücksbringer sind? Fidi auch nicht, aber Singa erklärt es ihr.

Fidi hat heute mit ihrer Freundin der Waldmaus das Spiegelspiel gespielt. Sie haben sich gegenüber gesetzt und Fidi hat immer genau die Bewegungen gemacht, die die Waldmaus auch gemacht hat. Dann hat die Waldmaus gesagt: Jetzt bist du ich und ich bin du! Das hat Fidi zum Nachdenken gebracht. Das geht doch gar nicht, oder? Fidi kann nur Fidi sein und die Waldmaus kann nur die Waldmaus sein. Jede hat ihr eigenes „ICH“. Aber was ist dann das „ICH“?

Singa und Fidi probieren Brillen von Singas Oma auf. Das macht beiden großen Spaß.

Fidi hatte einen Albtraum. Sie hat geträumt, dass sie von einem schwimmenden Iltis fast aufgefressen wird. Das war ziemlich gruselig. Zusammen mit Singa überlegt sie, warum sie so einen Traum hatte und was Träume eigentlich genau sind.

Fidi hat richtig Hunger, weil sie heute keine Leckerschmeckerfliegen gefangen hat. Juri hat zum Glück noch etwas Studentenfutter. Das bekämpft das Nichts in Fidis Bauch. Aber kann das sein, dass Fidi „NICHTS“ im Bauch hat? Doch was ist „NICHTS“? Und gibt es das überhaupt? Ist nicht in jedem „NICHTS“ auch ein klitzekleines „ETWAS“?

Juri hat Anhänger für den Adventsstrauß gebastelt, die man auch als Tischkärtchen verwenden kann. Tolle Idee, oder?

Baumhaus - 253. Singas Sonderbare Sachen: Tonbandgerät

Sendung vom 09.09.2020

Singa hat eine sonderbare Sache mit ins Baumhaus gebracht. Worum es sich diesmal wohl handelt?

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?