SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

112. Eiermännlein

Nächste Folge am 05.06.2020

um 10:09 Uhr

Seitenüberschrift

Seerosen kann man sich ganz leicht selbst basteln. Juri kennt sogar einen Trick, wie man sie erblühen lassen kann.

Der Herbst ist eine wilde Jahreszeit, in der es auch ordentlich regnen und stürmen kann. Juri hat sich dazu ein Lied ausgedacht.

Wie macht der Kuckuck? Klar, der macht Kuckuck! Singa kennt noch mehr Wörter, die so heißen wie sie klingen.

Kennst du eine von Singas liebsten Wintersport-Arten? Rate, was es ist!

Singa bringt eine Getreideähre mit. Weißt du, wie so eine Ähre aussieht und was daraus gemacht wird?

Singa zeigt dir, wie man ein adventliches Gesteck macht. Schau zu!

Fingerhandschuhe kennst du bestimmt. Aber kennst du auch Zehensocken? Juri hat sich welche besorgt.

Professor Juri hat ein tolles Gerät erfunden, das zum Einsatz kommt, wenn man mal keine Lust zum Schuhebinden hat. Schau selbst!

Hast du schon eine Idee, wie du dich zum Fasching verkleiden willst?

Wie praktisch sind doch Ohrenschützer! Und dabei so kuschelig? Aber weißt du eigentlich, wer sie erfunden hat?

Baumhaus - 112. Eiermännlein

Folge vom 22.04.2019

Die bunten Ostereier sind ein Schmuck auf jedem Frühstückstisch. Und wenn man sie ganz vorsichtig auslöffelt, so dass die Eierschale heil bleibt, kann man daraus etwas Lustiges basteln: Ein Eiermännlein mit grünen Haaren! Dazu braucht man Grassamen und Küchenpapier und etwas Geduld! Wenn man das Küchenpapier weiter gut feucht hält, keimen die Samen und dem Ei wächst in ein paar Tagen ein grüner Haarschopf.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?