SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

101. Singas sonderbare Sachen: Eitrenner-Fisch

Nächste Folge am 19.09.2019

um 18:47 Uhr

Seitenüberschrift

Pflückst du beim Spazierengehen gerne Blumensträuße? Aus Gräsern, Blüten und Ähren kann man sogar ein tolles Bild machen. Singa zeigt dir wie.

Weiß wie Schnee und dabei auch noch süß und zart wie ein Küsschen, was kann das sein? Singa zeigt es dir.

Willst du zaubern lernen? Dann schau zu, was Juri für einen unglaublichen Trick zeigt. Ein Zauberbild entsteht aus dem Nichts.

Kennst du Salzteiggebäck? Es sieht wunderschön aus, schmeckt nur leider gar nicht. Dafür aber hält es lange. Und Singa zeigt dir, wie man es herstellt.

Das Spiel "Hüpfekästchen" kennst du bestimmt. Singa spielt Hüpfekästchen mit langen Wörtern. Wie zum Beispiel: Mar-me-la-den-bröt-chen. Mach mit!

Schon Lust auf eine Herbstbastelei? Bald ist ja Herbstanfang, und Singa hat auch schon eine Idee: Sie bastelt eine Ahorn-Fee.

Bist du schon mal Luftfahrrad gefahren? Noch nicht? Dann schau, wie Singa es macht!

Juri zaubert: Er steckt eine Tomate in den Mund - und holt sie aus dem rechten Ohr wieder heraus. Wie hat er das gemacht?

Der zerstreute Professor Juri erklärt eine sportliche Übung, nämlich die Frühlingsrolle. Und er macht sie sogar vor, schaue selbst!

Ein Dingsbums aus Metall, das an einer Kette hängt und viele kleine Luftlöcher hat? Was kann das sein?

Baumhaus - 101. Singas sonderbare Sachen: Eitrenner-Fisch

Folge vom 11.04.2019

Singa hat eine sonderbare Sache mitgebracht: Es sieht aus wie ein Gummigoldfisch. Könnte ein Badewannenspieltier sein. Oder eine Fingerpuppe. Ist es aber nicht: Es ist ein Gegenstand, mit dem man Eier trennen kann.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?