SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Fidi ist ganz verwirrt. Fidi war schwimmen und das darf sie nicht. Ihre Eltern können nämlich nicht schwimmen. Sie sagen: Das ist viel zu gefährlich! Als Fidi ihren Eltern erzählt hat, dass sie schwimmen war, da haben sie erst ganz schlimm geschimpft und gleich danach haben sie Fidi ganz fest gedrückt und gesagt, dass Fidi gut aufpassen soll und dass sie sie sehr lieben. Jetzt versteht Fidi gar nichts mehr. Warum ist das so ein Kuddelmuddel? Und was ist das für ein Band, das uns mit unserer Familie verbindet?

Fidi, die Baumhaus-Fledermaus, wundert sich: Was ist das für ein merkwürdiger Umschlag, den Juri da hat?

Singa hat einen Ratekarton von Juri bekommen: darin sind eine Spinne und ein Wäschesack. Was das wohl für ein neues Wort ergeben soll?

Fidi ist mit ihrem Freund, dem Frosch, am See. Als beide Hunger bekommen, wollen sie Fliegen fangen. Der kleine Frosch schafft es nicht und seine Brüder lachen ihn aus und sagen, dass er noch ein Baby ist! Da ist der Frosch ganz traurig und traut sich gar nichts mehr zu. Fidi sagt: Der Frosch hat jetzt eine Kannix-Stimme im Kopf und glaubt deshalb nicht mehr an sich. Aber was kann Fidi tun, damit der Frosch die „Schaffich“-Stimme in den Kopf bekommt?

Juri und Fidi bereiten sich auf den Muttertag vor. Bastelst du auch etwas für deine Mutter?

Für kleine Eisschleckerer hat Singa ein lustiges Fingerspiel parat. Mach doch einfach mit!

Fidi hat ein Fliegedings gefunden. Was das wohl ist?

Fidi hat heute mit ihrer Freundin der Waldmaus das Spiegelspiel gespielt. Sie haben sich gegenüber gesetzt und Fidi hat immer genau die Bewegungen gemacht, die die Waldmaus auch gemacht hat. Dann hat die Waldmaus gesagt: Jetzt bist du ich und ich bin du! Das hat Fidi zum Nachdenken gebracht. Das geht doch gar nicht, oder? Fidi kann nur Fidi sein und die Waldmaus kann nur die Waldmaus sein. Jede hat ihr eigenes „ICH“. Aber was ist dann das „ICH“?

Fidi ist heute nicht gut drauf. Sie hat etwas Doofes gemacht. Weil sie so wütend auf ihre Eltern war, hatte sie einen Wutausbruch. Sie hat geschrien, getrampelt, gehauen und geweint. Zusammen mit Singa überlegt sie, warum sie so wütend war und was sie das nächste mal anders macht, wenn sie wütend ist.

Weißt du, warum viele Kartoffelsorten Frauennamen tragen? Juri ist der Frage nachgegangen.

Baumhaus - 348. Leuchttüte

Folge vom 14.12.2019

In Butterbrottüten kann man natürlich Butterbrote hinein tun. Man kann damit aber auch sehr dekorative Leuchtelemente basteln. Singa zeigt wie.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?