SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Hast du schon mal Erdbeerbowle gemacht? Singa zeigt dir, wie es geht.

Fidi ist ganz verwirrt. Fidi war schwimmen und das darf sie nicht. Ihre Eltern können nämlich nicht schwimmen. Sie sagen: Das ist viel zu gefährlich! Als Fidi ihren Eltern erzählt hat, dass sie schwimmen war, da haben sie erst ganz schlimm geschimpft und gleich danach haben sie Fidi ganz fest gedrückt und gesagt, dass Fidi gut aufpassen soll und dass sie sie sehr lieben. Jetzt versteht Fidi gar nichts mehr. Warum ist das so ein Kuddelmuddel? Und was ist das für ein Band, das uns mit unserer Familie verbindet?

Vielleicht hast du schon mal den Namen Wolfgang Amadeus Mozart gehört? Der begann schon mit drei Jahren Klavier zu spielen. Ein echtes Wunderkind.

Juri zaubert: Er steckt eine Tomate in den Mund - und holt sie aus dem rechten Ohr wieder heraus. Wie hat er das gemacht?

Fidi ist ein bisschen grummelig. Ihr Papa wollte, dass sie beim Aufräumen hilft. Aber Fidi findet: sie hilft immer und ihre Brüder nie. Deshalb hat sie diesmal nicht geholfen. Aber Fidi findet: Helfen macht auch nicht richtig Spaß… Singa und Fidi überlegen zusammen: Warum ist Helfen wichtig und stimmt das denn, dass Helfen nie Spaß macht? Fidi merkt: Eigentlich hilft sie sehr gerne! Man freut sich sogar selbst, wenn man anderen geholfen hat. Aber nur, wenn alle mal helfen … Viele Hände, schnelles Ende!

Hast du schon mal vor dem Spiegel probiert, wie du besonders böse guckst? Oder nachdenklich? Oder wütend? Singa probiert das aus.

Juri und Fidi singen das Sommerlied. Kennst du den Text? Dann sing doch mit!

Weißt du, wieso Schweine Glücksbringer sind? Fidi auch nicht, aber Singa erklärt es ihr.

Juri bastelt einen Bilderrahmen mit einem schönen Foto, das er Singa schenken möchte.

Fidi war auf einem Tierkindergeburtstag. Dort hat sie viel gelacht und gespielt. Nur die kleine Waldmaus stand immer am Rand und hat nicht mitgespielt. Als Fidi sie gefragt hat, warum sie nicht mitspielt, sagte sie, dass sie sich nicht traut, weil sie schüchtern ist. Zusammen mit Juri überlegt Fidi: Was bedeutet schüchtern sein eigentlich und ist das etwas Schlechtes?

Baumhaus - 304. Kürbisdeko

Folge vom 31.10.2019

Am letzten Oktobertag überlegt sich Juri eine schöne Kürbisdekoration. Aber an Halloween soll es bei ihm diesmal keine geschnitzte Kürbislaterne sein, sondern eine Dekoration mit Blüten und Zweigen und Blättern.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?